Montag, 23. Oktober 2017


Stageco präsentierte Leistungsportfolio auf der Soccerex

Königsbrunn, (lifePR) - Auf der elften Soccerex in Südafrika, dem Weltkongress der Fußballbranche, präsentierte der Veranstaltungsdienstleister Stageco aus Deutschland sein Portfolio unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen, die sich durch die FIFA-Weltmeisterschaft 2010 ergeben. Die Veranstaltung wird in Südafrika durchgeführt. Das Unternehmen aus Königsbrunn bei Augsburg hat in diesem Bereich große Erfahrung und konnte bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland bei elf von zwölf Public Viewings Bühnenbauten und Sonderkonstruktionen realisieren.

Auf der Soccerex war Stageco gleich auf zwei Ständen vertreten: einerseits gemeinsam mit dem Großbildvideospezialisten Screen Visions, andererseits beim langjährigen Kooperationspartner Gearhouse. Dieses Unternehmen ist der größte Eventdienstleister für Beleuchtung, Beschallung und Bühnenbau in Südafrika mit Niederlassungen in Johannesburg, Kapstadt und Durban. Gearhouse arbeitet seit Jahren mit Stageco-Bühnen.

Die Soccerex ist das einzige weltweite Treffen der Branche in professionellem Umfeld. Zum Programm zählt auch eine Business-to-business-Messe mit rund 250 Ausstellern und 3.000 Besuchern, die zu den Entscheidungsträgern des globalen Fußball-Business zählen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer