Mittwoch, 13. Dezember 2017


Stageco Deutschland in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Königsbrunn, (lifePR) - Während hierzulande die kalte Jahreszeit Einzug hält, befinden sich die Vereinigten Arabischen Emirate mitten in der Festivalsaison. Pünktlich zum Red Fest in Dubai, welches am 13. und 14. Februar im Amphitheater der Dubai Media City stattfindet, wurde die Stageco-Systembühne 3915 fertiggestellt. Laut Veranstalter ist es das größte Musikfestival des Jahres in Dubai. Über 25 Live-Acts aus den Bereichen Pop, RnB, Electro und Rock, vornehmlich aus Großbritannien und den USA, geben sich an den beiden Veranstaltungstagen die Ehre.

Eine Woche später, am 21. Februar, geht es in der 100 km entfernten Du Arena in Abu Dhabi weiter, wo die Rolling Stones ihren Auftakt zur 14 ON FIRE-Tour auf einer Stageco 4-Tower-Bühne spielen werden. Auf der Stageco-Bühne, die seit 2011 dauerhaft in der Du Arena installiert ist, traten bisher namhafte internationale Stars wie Metallica, Rihanna, Britney Spears, Depeche Mode, Coldplay, Janet Jackson, Muse, The Prodigy, Eminem, Paul McCartney und viele mehr auf. Nun reiht sich die langlebigste Rockband der Welt ein und gibt sich die Ehre.

Die technische Betreuung der Produktionen, ebenso wie die notwendigen Umbauten vor Ort werden erneut von Stageco Deutschland übernommen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Stageco Deutschland GmbH

"IF YOU CAN IMAGINE IT; WE CAN BUILD IT".

Stageco plant und realisiert Konzert- und Showbühnen für Tourneen und Festivals, Schwerlast- und Sonderkonstruktionen sowie temporäre Eventarchitektur. Weltweit, zuverlässig, beeindruckend, mit eigener Logistik und einem engagierten Team von Fachleuten. Kompetenz und Erfahrung mit außergewöhnlichen Projekten seit über einem Vierteljahrhundert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer