Freitag, 20. Oktober 2017


Silvester in Berlin

Stageco baut die Bühnen am Brandenburger Tor

Königsbrunn, (lifePR) - Die Zahlen sprechen wieder einmal für sich: Mit ca. einer Million Besucher, insgesamt ca. 260 Künstlern auf 3 Bühnen und einer etwa 2 km langen Partymeile mit über 80.000 m² Veranstaltungsfläche wurde zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor der Jahreswechsel begangen.

Dreh- und Angelpunkt der Feierlichkeiten war wieder einmal die große Stageco Bühne vor dem Brandenburger Tor, ein Slick-System mit überdachten Sidewings und einem geflogenem Transparent-Roof. Weitere kleinere Nebenbühnen und Bauwerke von Stageco waren über das gesamte Party-Areal verteilt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Stageco Deutschland GmbH

"IF YOU CAN IMAGINE IT; WE CAN BUILD IT".

Stageco plant und realisiert Konzert- und Showbühnen für Tourneen und Festivals, Schwerlast- und Sonderkonstruktionen sowie temporäre Eventarchitektur. Weltweit, zuverlässig, beeindruckend, mit eigener Logistik und einem engagierten Team von Fachleuten. Kompetenz und Erfahrung mit außergewöhnlichen Projekten seit über einem Vierteljahrhundert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer