Samstag, 19. August 2017


40 Jahre Deutsche Vermögensberatung AG

Zur Feier auf Malta baut Stageco 2000 m² Veranstaltungsfläche ins Hafenbecken von Valetta

Königsbrunn, (lifePR) - Ein nicht alltägliches Projekt wurde von der Stageco Deutschland GmbH im September in Valetta auf Malta realisiert. Zur Feier der Deutschen Vermögensberatung AG steuerten am 23.09. vier AIDA Kreuzfahrtschiffe mit mehr als 6.500 geladenen Gästen den historischen Hafen von Valetta an, in den Stageco ca. 2000 m² Podestfläche ins Wasser gebaut hatte. Knapp 7 Tage dauerte der Gesamtaufbau, welcher in Tag- und Nachtschichten umgesetzt wurde. Neun Trailer Material wurden in dieser Zeit verbaut und der Hafen somit als Veranstaltungsfläche erschlossen.

Die Bauwerke wurden nach kundenseitigen Designvorgaben in das Hafenbecken eingepasst. Um die Sichtlinien auf die historische Fassade des Hafens und die Showbühne zu gewährleisten, war eine exakte Höhenanpassung des Hauptpodests und der Brückenanschlüsse an die Hafenanlage notwendig. Um die Bauwerke auch optisch dem Hafen anzugleichen, wurden sämtliche Geländer, ca. 240 laufende Meter, in Bauweise und Design als Sonderanfertigung dem Bestandsgeländer des Hafens angeglichen.

Eine besondere Herausforderung des Projektes war es, dass der Tiefwasserhafen während der gesamten Bauzeiten durchgehend in Betrieb war, d.h. es legten täglich Kreuzfahrtschiffe an und ab, was die Materiallogistik schwierig gestaltete. Der Großteil des Materials wurde daher nachts an den Bauort angeliefert, tagsüber konnte nur auf einer engen Logistikfläche am Bauwerk gearbeitet werde. Ebenso kam erstmals auf einer Stageco Baustelle dieser Größe ein voll ausgestattetes Taucherteam zum Einsatz.

Alle Bauwerke wurden fristgerecht übergeben, sodass die Kreuzfahrtschiffe am Veranstaltungstag ab 15:30 Uhr in den Hafen einlaufen konnten. Nach der Begrüßung der Gäste durch den Vorstandsvorsitzenden Andreas Pohl begann die Abendveranstaltung mit internationalen Musicacts wie Gloria Gaynor, Kim Wilde, Captain Jack, Sarah Connor und David Garrett. Moderiert wurde die Veranstaltung von Johannes B. Kerner.

Die Gesamtplanung der Veranstaltung wurde durch Zweiplan DAS PRODUKTIONSBÜRO GmbH geleistet. Weitere Beteiligte waren Black Box Music (Ton), PRG (Licht), AVE (Projektoren), Pixway (Programmierung Videomapping), Ambion (Kameratechnik) und Eventful (Deko/Setbau).

Eine rundum gelungene Veranstaltung und ein sehr zufriedener Kunde sind das Ergebnis dieses ungewöhnlichen Projektes.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer