Haltestelle Münsterplatz wird verlegt

(lifePR) ( Mainz, )
Umfangreiche Sanierungsarbeiten im Bereich der Haltestelle "Münsterplatz/Wirth der Kinderladen" machen eine Haltestellenverlegung unumgänglich. Daher werden ab Montag, 30. Juni 2008, ab ca. 7.00 Uhr in diesem Bereich Ersatzhaltestellen bedient. Busse in Richtung Schillerplatz/Neubrunnenplatz halten in der Bahnhofstraße direkt vor dem Sparkassengebäude. Die Busse in Richtung Hauptbahnhof halten hinter der Sparkasse in der Binger Straße. Diese Regelung gilt voraussichtlich bis Freitag, 04. Juli 2008.

Wichtig: Die Straßenbahnen sind von dieser Baumaßnahme nicht betroffen und halten an ihrer gewohnten Position. Die MVG bittet ihre Fahrgäste um Verständnis.

Weitere Auskunft erteilt gerne die RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6 A unter der Telefonnummer 12 77 77 oder im Internet unter "www.mvg-mainz.de".
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.