lifePR
Pressemitteilung BoxID: 139290 (Stadthalle Leonberg)
  • Stadthalle Leonberg
  • Römerstraße 110
  • 71229 Leonberg
  • http://www.leonberg.de/stadthalle_leonberg
  • Ansprechpartner
  • Rainer Blümle
  • +49 (7152) 975512

Herrn Stumpfes zieh & zupf Kappelle

(lifePR) (Leonberg, ) .
- Sonntag, 07. Februar 2010
- Beginn 19.00 Uhr wieder zum Pferdemarkt in die STADTHALLE LEONBERG

Die "Stumpfes" holen sich Jazz, Blues, Folk, Rock und die Lieder ihrer Heimat nach Hause und beleben sie mit der bodenlosen Tiefe schwäbischer Mundart. Am Ende steht - skrupellose Hausmusik. Mit dem Handwerkszeug eines durchgeknallten Orchesters und Texten von markerschütternder Ernstlosigkeit legen sie unschuldig dreinblickend ganze Säle in Lachfalten.

Skrupellos heißt aber nicht, dass Klassiker und eigene Ideen ohne Rücksicht zu Recht gebogen werden. Vielmehr filtern die 4 Musiker der "Stumpfes" mit feinem Gespür aus allen Stilen die Essenz heraus und bearbeiten sie mit ihren Mitteln. Dabei bedienen sie sich eines mannigfaltigen Instrumentariums - und nicht zuletzt ihrer beeindruckenden Stimmen.

Die Karten für das Konzert mit den "Stumpfes" sind bereits im Verkauf.

Der Eintrittspreis beträgt: € 22,-- / € 20,-- / € 18,--

Die Karten sind erhältlich bei der STADTHALLE LEONBERG, Römerstrasse 110, 71229 Leonberg, Telefon: 07152/975510 + 975511, Internet: www.stadthalle.leonberg.de, e-mail: stadthalle@leonberg.de, allen bekannten Vorverkaufsstellen der Stadthalle Leonberg sowie allen Verkaufsstellen von "Easy-Ticket-Service" und "Reservix".

Die Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.