„Sehr gut“ von ÖKO-TEST für den Speick Men Rasierschaum

Speick Men Rasierschaum_ÖKO-Test sehr gut. August 2020
(lifePR) ( Leinfelden-Echterdingen, )
Für die Ausgabe 08/2020 hat ÖKO-TEST Rasierschäume und Rasiergele getestet und den Speick Men Rasierschaum mit „sehr gut“ bewertet. Insgesamt erhielten nur vier Rasierschäume die Bestnote „sehr gut“.

Bart tragen oder glattrasieren? 2020 hat diese Entscheidung nicht nur mit persönlichem Stil zu tun. Auch die Maskenpflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ist mitentscheidend, denn: „Bartwuchs beeinflusst die Abdichtung der Maske.“[1] Glatt rasierte Haut erleichtert die Abdichtung gemäß der Hygienevorschriften. Sehr gutes Mittel der Wahl hierfür: Der reichhaltige Rasierschaum von Speick Men. Die vegane Formulierung mit natürlichen Inhaltsstoffen und cremenden Wachsen pflegt die Männerhaut schon bei der Rasur sanft. Aloe vera-Gel aus kontrolliert biologischem Anbau beruhigt die Haut und spendet Feuchtigkeit, sodass Hautirritationen vorgebeugt wird. Weizenproteine glätten die Haut.

ÖKO-TEST hat die Rasiermittel u.a. auf allergene Duftstoffe, polyzyklische Moschusverbindungen, die sich im menschlichen Fettgewebe anreichern können, bedenkliche Formaldehyd/-abspalter und umstrittene halogenorganische Verbindungen untersucht. Der Speick Men Rasierschaum hat den Test mit Bravour bestanden.

Der sahnige Rasierschaum auf Seifenbasis ist speziell auch für empfindliche Haut geeignet.

Produktdetails im Überblick:

Speick Men Rasierschaum, 200 ml. „sehr gut“-Bewertung in ÖKO-TEST August 2020.

Speick Männerpflege: Ohne Farbstoffe, Silikone, Parabene und Mineralöle. Gluten- und laktosefrei. Basische Pflege. Dermatologisch allergologisch getestet. Vegan.

Vor Gebrauch kräftig schütteln! Dose senkrecht halten.

Erhältlich ist der Speick Men Rasierschaum z.B. auf speickshop.de oder im gut sortierten Drogerie-, Bio- und Naturkosmetik-Fachhandel.

[1] https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Hygienemassnahmen_Einsatzkraefte.pdf?__blob=publicationFile (Abruf, 4.8.2020)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.