Stadtteilfiliale Lesum präsentiert im Herbst ein buntes Veranstaltungsprogramm

(lifePR) ( Bremen, )
  • Mindestens drei weitere Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Stadtteilfiliale geplant.
  • Sicheres Hygienekonzept ermöglicht bis zu 20 Teilnehmende.
  • Positives Feedback von den Kundinnen und Kunden.
Die Stadtteilfiliale Lesum, die seit Ende Mai 2020 im Einsatz ist, bietet im Herbst allen Interessierten ein abwechslungsreiches Veranstaltungs-programm. Neben einem „Speed Recruiting“ und dem Veranstaltungs-klassiker „Erben und Vererben“ wird es auch eine Lesung des Buchautors Ingo M. Schaefer geben.

Der Standort in der Hindenburgstraße in Lesum war am 20. Mai als fünfte Stadtteilfiliale der Sparkasse Bremen gestartet.

Eine offizielle Einweihungsfeier fiel wegen der Corona-Pandemie aus. Insgesamt nehmen die Kundinnen und Kunden das ausgebaute Beratungs- und Dienstleistungsangebot vor Ort dennoch sehr gut an.

„Dass wir am 10. September endlich die erste Veranstaltung in unserer Stadtteilfiliale mit rund 15 Teilnehmenden durchführen konnten, hat uns natürlich sehr gefreut“, sagt Katja Nebelung-Krogmann aus der Stadtteilfiliale Lesum. Den Auftakt machte ein Informationsabend zu Smavesto, dem Robo-Advisor der Sparkasse Bremen, mit Dr. Sascha Otto und Dr. Dirk Rollenhagen. Das Thema lautete: „Künstliche Intelligenz an den Kapitalmärkten“. Für die Veranstaltung wurde ein klares Hygienekonzept entwickelt, das eine sichere Durchführung ermöglichte. „Das Feedback der Kundinnen und Kunden auf die Veranstaltung war sehr positiv“, führt Nebelung-Krogmann weiter aus. 

Folgende weitere Veranstaltungen sind für die kommenden Wochen fest geplant:
  • „Speed Recruiting“ für zukünftige Azubis bei der Sparkasse Bremen, 30.9.2020 von 13 bis 17 Uhr
  • „Erben und Vererben – Alles rund um Testamente, Patienten-verfügungen und Vorsorgevollmachten“, 7.10.2020 von 15 bis 17 Uhr
  • Lesung von Ingo M. Schaefer, 27.10.2020. Der Lesumer Autor liest aus seinen Büchern LESUMIS (Erzählband 1) und dem Australien-Roman „Kein Zurück ohne dich“.
Für den November 2020 sind weitere Veranstaltungen in der Stadtteilfiliale Lesum geplant. Der Besuch dieser Veranstaltungen ist kostenlos, Anmeldungen erfolgen direkt über die Stadtteilfiliale Lesum: stadtteilfiliale.lesum@sparkasse-bremen.de oder unter Telefonnummer 0421 179-7221.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.