Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 44842

Halten Sie sich auch Ihre rauchenden Gäste warm!

Zeulenroda, (lifePR) - Die Diskussion um das Nichtraucherschutzgesetz ist allgegenwärtig, die Angst der Gastronomen und Hotelbetreiber vor Umsatzeinbußen wird immer größer.Bisher halfen sich viele Restaurantbesitzer mit Gasheizern um die Outdoor-Saison zu verlängern und - wenn es dann soweit ist - den Rauchern ein warmes Plätzchen zu bieten.

Für die meisten von ihnen ist dies eher eine Notlösung, denn die Nachteile sind nicht von der Hand zu weisen: Gasheizer sind teuer und ineffektiv, da ein Windstoß genügt, um ihre Wärme zu verwehen. Sie erwärmen nur die unmittelbare Umgebung und erzeugen ein Gefühl des Unbehagens, da die meisten Menschen die Nähe einer Gasflamme als unangenehm empfinden. Pressemeldungen über explodierende Gasflaschen dieser Heizgeräte verunsichern Betreiber und Gäste.

Wir bieten die Lösung! Wenn das große Frösteln einsetzt, ob im Sommer bei schlechtem Wetter oder, wenn Raucher ihrer Leidenschaft nicht mehr im Restaurant nachgehen dürfen, können wir auf einfach, unkomplizierte Weise helfen.

Mit dem Solamagic®Wärmestrahler von Knoch-Licht.

Durch die schlanke Bauform und mit TÜV GS zertifizierten Solamagic®Strahler gewinnt der Gastronom Platz, Flexibilität und das größtmögliche Maß an Sicherheit in seinem Außenbewirtungsgelände. Dabei wirken diese Strahler ähnlich wie die Sonne. Sie heizen nicht die Luft auf, sondern erwärmen mit dem abgestrahlten Infrarotlicht direkt und nahezu verzögerungsfrei den menschlichen Körper. Gegenüber herkömmlichen Wärmelampen hat dies mehrere Vorteile: Ohne Vorheizen lässt sich die Wärme sofort genießen, was nicht nur Zeit und Geld spart, sondern auch die Freiluft-Saison im Handumdrehen verlängert.

Die HeLeN-Infrarottechnik auf Halogenlampenbasis hat herkömmlichen Gasheizern - neben dem Sicherheitsaspekt - einiges voraus: Sie ist im Betrieb geräusch- und geruchlos, benötigt keinen Austausch von Brennstoffen. Die Betriebskosten liegen bei einer Leistung von 1,5 Kilowatt je nach Strompreis bei nur 16 bis 24 Cent pro Stunde. HeLeN-Lampen-Strahler entsprechen mit ihrer innovativen Lampentechnik den Anforderungen einer modernen und emissionsfreien Wärmequelle. Sie sind kompakt und lassen sich flexibel einsetzen und positionieren. Das spart wertvollen Platz und kommt in der Gastronomie zusätzlichen Gästen zugute.

Der elektrische Anschluss erfolgt einfach an das 230-Volt-Stromnetz.Knoch Licht hat speziell für den Einsatz in der Gastronomie viele intelligente Befestigungsmöglichkeiten für Schirm, Windschutz und Wand entwickelt, um dem Gastronomen ein Höchstmaß an Komfort, Sicherheit und Effektivität bieten zu können.

Über die pure Heizlösung hinaus bietet Knoch-Licht auch Lichtlösungen, bzw. Wärme- Licht-Kombinationen an, mit denen Sie Ihren Gästen eine angenehme Atmosphäre schaffen und sie somit zu längerem Verweilen und höherem Konsum angeregt werden.
Diese Pressemitteilung posten:

SOLAMAGIC GmbH

Knoch Licht GmbH wurde 1991 gegründet, entwickelt und produziert seitdem hochwertige Leuchten und Lichtlösungen für Wohnräume, Badezimmer, Spiegel und den Außenbereich. Knoch Licht ist für seine herausragende Qualität und innovativen und flexiblen Lösungen bekannt. In Kooperation mit Philips wurde der Solamagic IR HeLeN Wärmestrahler entwickelt, um dem Markt einen qualitativ und designtechnisch hochwertigen Strahler zu Verfügung stellen zu können. www.Knoch-Licht.de oder www.Solamagic.com.

Knoch bietet ein komplettes Sortiment an Licht und Wärmelösungen für den Außenbereich sowohl für die Gastronomie als auch für den Privatbereich.

Disclaimer