Sol Meliá übernimmt Management des "Melilla Puerto" Hotels

Führendes Hotel der spanischen Enklave wird ab Januar 2010 zum "Tryp Melilla Puerto"

(lifePR) ( Palma de Mallorca, )
Sol Meliá wird zum 1. Januar 2010 das Management des "Melilla Puerto Hotels" übernehmen und als Tryp Hotel führen. Das erst in 2003 eröffnete 139-Zimmer-Haus liegt unmittelbar im attraktiven Stadtzentrum von Melilla, einer spanischen Enklave an der marokkanischen Küste. Im Laufe der kommenden Monate wird das Vier-Sterne-Haus an die Markenstandards von Tryp angepasst - etwa durch die Integration eines Fitnessbereichs - und soll dann vor allem auch auf das Event- und Tagungsgeschäft ausgerichtet werden. Schon heute bietet das Hotel mit seinen fünf Konferenzräumen Kapazitäten für bis zu 1.200 Personen und ist damit in der autonomen Stadt Melilla konkurrenzlos.

Weitere Informationen unter www.solmelia.com (Presse) oder unter www.hotelmelillapuerto.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.