Mittwoch, 23. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 34127

Technische Kunststoffe

Leistungspotenziale und Trends

Würzburg, (lifePR) - Das SKZ veranstaltet diese Fachtagung vom 16. bis 17. Juni 2008 auf der Festung Marienberg in Würzburg unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Anton Weber, Frankenthal.

Kunststoffe sind heute Grundbestandteil des Angebotes technischer Werkstoffe. Weltweit betrachtet bilden sie die größte Werkstoffklasse und befinden sich in einer nunmehr schon Jahrzehnte währenden stürmischen Expansion. Parallel zum Mengenwachstum verläuft die qualitative Weiterentwicklung der einzelnen Kunststoffklassen und - im Zuge der Wechselwirkung - ihrer Märkte.

Die hier angebotene Fachtagung versucht gründliche und ins Einzelne gehende Kenntnisse über die modernsten Entwicklungen zu vermitteln. Ausgewiesene Fachleute aus der Forschung, der Kunststoff-Chemie und der Anwendungstechnik berichten über den letzten Stand der Werkstofftechnik der Kunststoffe, über Auswahlkriterien und Verarbeitungsfragen. Die Darstellungen werden stets durch aktuelle Anwendungsbeispiele ergänzt und Abgrenzungsfragen der Kunststoffklassen untereinander behandelt. Den Teilnehmern soll eine realistische Beurteilung der Möglichkeiten und Grenzen technischer Kunststoffe ermöglicht werden.

Teilnahmepreis: 910,00 EUR zzgl. ges. MwSt
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer