Wanne und Dusche trotz kleinem Bad?

Kein Problem mit Duravit Shower + Bath

Duarvit Shower + Bath
(lifePR) ( Aachen, )
Wer es morgens eilig hat oder sich nach einem warmen Sommertag kurzerhand erfrischen möchte, weiß die Vorzüge einer Dusche zu schätzen: schnell reinspringen, einschäumen, abspritzen und schon kann es weitergehen. Im Winter hingegen oder bei Erkältungen bieten Badewannen einen entscheidenden Vorteil: Sie ermöglichen es einem, für einen Moment abzuschalten und sich zu entspannen.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass man sich für sein Badezimmer sowohl eine Badewanne als auch eine Dusche wünscht. Nicht selten jedoch, gibt es das Platzangebot nicht her, sein Bad mit beidem einzurichten. Lösungen, wie eine Duschbadewanne in Kombination mit einer Duschabtrennung oder einem Duschvorhang vereint zwar Dusch- und Badekomfort in einem Sanitärgegenstand, dennoch ist solch eine Duschlösung aufgrund des hohen Schritts über den Wannenrand keine seniorengerechte Alternative. Auch optisch lassen sie in vereinzelten Fällen zu wünschen übrig.

Die Frage ob Dusche oder Badewanne hat Duravit mit seiner designstarken Dusch- und Badekombination Shower + Bath mit „beides“ beantwortet. Als Dusche, Badewanne, Sitzgelegenheit und Ablagefläche vereint diese einzigartige Badewanne mehrere Funktionen und bietet Ihnen den größtmöglichen Raumvorteil. Besonders komfortabel ist der leichte und barrierefreie Einstieg in die Walk-in Dusche: Durch eine speziell angefertigte Wannentür betritt man den großzügigen Wanneninnenraum, der gleichzeitig als Duschfläche dient und besonders viel Bewegungsfreiheit verspricht. Eine zusätzliche Duschabtrennung hält dabei das Spritzwasser im Inneren. Mit Hilfe der verschließbaren Wannentür verwandelt sich die Dusche außerdem in eine Badewanne. Hier garantiert eine mechanische Sicherheitsverriegelung, dass die Tür erst dann wieder geöffnet werden kann, wenn der Ablauf der Wanne geöffnet ist. Dafür ist kein Elektroanschluss erforderlich.

Wanne, Wannenverkleidung und Sockel sind aus robustem DuraSolid gefertigt, ein Material, das eine präzise Linienführung, exakten Kanten und eng definierte Radien ermöglicht. Die platzsparende 170 x 75 cm große Wanne ist in den Ausführungen mit der Tür zum Betreten auf der linken wie auch auf der rechten Seite erhältlich. Standardmäßig beinhaltet die Kombination eine Duschabtrennung aus Klarglas (8mm ESG-Glas), eine wasserdicht verschließbare Glas-Tür (10mm ESG-Glas) und ein Sitzpad aus wasserfestem Kunstoff. Optional ist die Duschabtrennung auch verspiegelt lieferbar, was vor allem kleine Räume größer wirken lässt. Das Sitzpad macht sich derweil während und nach der Dusche nützlich: als komfortable Sitzfläche, als praktische Ablagefläche oder als Abdeckung der Tür, die beim Duschen geöffnet bleiben kann.

So müssen Sie trotz kleinem oder verwinkeltem Bad weder auf eine Dusche noch auf eine Badewanne verzichten und genießen im Alter nicht nur einen sorgenfreien Einstieg in die Dusche, sondern auch einen in die Badewanne dank der Duravit Shower + Bath Duschtür – eine Innovation, die Sie bei anderen Badewannen vergebens suchen.

Entdecken Sie Duravit Shower + Bath Dusch- und Badekombination sowie weitere formschöne Dusch- und Badewannen auf Skybad.de, dem Onlineshop für Wohlfühlbäder.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.