Hochzeitsveranstaltung mit Feuerwerk krönen

Immer mehr Hochzeiten werden mit einem Feuerwerk gefeiert

So könnte Ihr Feuerwerk aussehen
(lifePR) ( Schwabbruck, )
Ob als Überraschung für das Brautpaar oder als Hightlight für die Gäste - Feuerwerke werden immer beliebter.

Dem Anlass angepasst
Optimal auf die Hochzeit zugeschnittene Feuerwerke als Kombination von Bodenfeuerwerk und Höhenfeuerwerk bieten die Pyromonster. Die Feuerwerkprofis aus Oberbayern kennen sich mit über 20 Jahren Erfahung aus.

Buzzerstart für das Brautpaar
Das Brautpaar startet das Feuerwerk selbst indem es auf einen roten "Buzzer" drückt. Diese "Buzzer" sind beannt aus TV-Gameshows.

Zwei Herzen zu Beginn
Gleich zu Beginn erleuchten 2 ineinander verschlungene Herzen die Nacht. Hier können auch die Namen des Brautpaares integriert werden.

Optimale Anpassung
Das Feuerwerk wird an die örtlichen Gegebenheiten angepasst, so dass das maximal mögliche Feuerwerk bei Einhaltung aller Schutzvorschriften stattfinden kann.

Musik gehört dazu
Ob Musikunterlegung oder gar musiksynchron, beides wird angeboten. Die nötige Tonanlage wird an die Größe der Veranstaltung angepasst.

Formalitäten inklusive
Selbstverständlich werden die nötigen Formalitätten durch die Pyroonster erledigt. So kann sich das Brautpaar voll auf die Hochzeit konzentrieren.

Angebot jetzt anfordern
Die Pyromonster bieten immer wieder interessante Rabatte auf Hochzeitsfeuerwerke an. Es lohnt sich anzufragen und ein individuelles Angebot anzufordern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.