Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 41909

KickOff - der Doppelpass von der Schweiz nach Österreich - und wieder zurück!

Sat.1 Österreich und Sat.1 Schweiz lancieren ein gemeinsames Fußball-Magazin: KickOff, ab dem 9. Mai in der Schweiz und Österreich zeitgleich auf Sendung

(lifePR) (Küsnacht, ) Wenn am 7. Juni um 18:00 Uhr der Anpfiff zur Fußball-Europameisterschaft 2008 im Basler St. Jakobs-Park fällt, fiebert ganz Europa mit. Ganz besonders aber die Gastgebernationen Schweiz und Österreich. Und auch Sat.1 widmet sich in Österreich und in der Schweiz während dieser Zeit dem Thema Fußball und präsentiert mit "KickOff" sowohl den österreichischen wie auch den Schweizer Zuschauern zeitgleich ein Lifestylemagazin mit absolutem Kultpotenzial rund um Fußball.

Die Sendung wird von einem internationalen Moderatoren-Duo präsentiert, bestehend aus Norbert Oberhauser und Claudia Lässer, und kümmert sich um alles, was neben dem heiligen Grün geschieht. Die Moderatoren besuchen die Frauen der Nationalspieler, fühlen den Protagonisten der EM 2008 an äußerst intimen Orten auf den Zahn und lassen sich natürlich nicht die Möglichkeit nehmen, österreichische Prominenz im direkten Quiz-Duell gegen das schweizerische Pendant antreten zu lassen: Miss Schweiz gegen Miss Österreich oder Jörg Stiel gegen Toni Polster - das sehen sie nur bei KickOff in Sat.1 Zu den Moderatoren:

Der 31-jährige Österreicher Norbert Oberhauser moderiert bereits seit dem Start im Jahr 2005 sehr erfolgreich Österreichs erstes Frühstücksfernsehen "Café Puls", das auch in Sat.1 Österreich ausgestrahlt wird. Oberhauser wird ab dem 9. Mai für acht Wochen hautnah von seinen Erlebnissen aus der Schweiz berichten und wird alles daran setzen, Österreich mit Würde und Stil zu vertreten.

Die 31-jährige Schweizerin Claudia Lässer präsentiert das Lifestylemagazin "FACES-TV" auf ProSieben Schweiz und moderiert bei Radio Energy in Zürich. Lässer darf sich auf einen zweimonatigen Aufenthalt in Österreich freuen, denn im Gegensatz zu Norbert Oberhauser vertritt die TV-Moderatorin bei KickOff die Schweiz. Sie wird sich die Möglichkeit nicht nehmen lassen, ihre Heimat von der besten Seite zu präsentieren.

Dass der Sender Sat.1 für diesen einmaligen Event internationale Brücken schlägt, freut vor allem Mike Gut, Geschäftsführer von Sat.1 Schweiz: "Dieses tolle Konzept einer länderübergreifenden TV-Sendung hat mich sofort fasziniert. Ich freue mich, dass es gelungen ist, diese einmalige Chance für eine echte Innovation im TV-Geschäft zu nutzen."

Corinna Drumm, Geschäftsführerin von Sat.1 Österreich: "Diese Sendung ist in ihrer Konzeption völlig neu und einzigartig: Das Thema Lifestyle, das ideal zu Sat.1 passt, wird mit dem aktuellen Top-Thema Fußball kombiniert und dann noch um das Wechselspiel zwischen den beiden Gastgeberländern ergänzt. Das ist eine spannende und interessante Kombination, die das österreichische und schweizerische Programmangebot von Sat.1 hervorragend ergänzt. Ich persönlich freue mich sehr auf das Magazin und bin stolz, dass es uns gemeinsam gelungen ist, diese Sendung umzusetzen."

Produziert wird die Sendung von Claudia Lässer (Trendscout GmbH) in Zusammenarbeit mit Norbert Oberhauser. Lässer freut sich schon sehr auf das neue Projekt: "Die Zuseher können sich auf eine Sendung voller Unterhaltung mit so einigen Verständigungsschwierigkeiten zwischen Schweizern und Österreichern gefasst machen - eine Sendung, die Fußball von einer völlig neuen Seite präsentiert."

KickOff
Ab dem 9. Mai 2008 in Sat.1 Schweiz und Sat.1 Österreich, immer freitags um 17:30 Uhr (8 Folgen).

Sat.1 Österreich und Sat.1 Schweiz sind über Kabelnetze und über digitalen Satelliten empfangbar.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer