Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 40340

Ehemalige CIO von O2, Prof. Dr. Alex Röder, wechselt auf die Beraterseite und verstärkt künftig SCOPAR - Scientific Consulting Partners

(lifePR) (München, ) Alex Röder war zuletzt CIO/CTO der O2 Germany GmbH &Co OHG und CIO der Telefonica O2 Europe. Der ehemalige T-Systems und IBM-Mann wird vor allem seine Erfahrung aus den Bereichen Konsolidierung, Kostenoptimierung, Insourcing / Outsourcing, Near- / Off-Shoring, Technologie- und Geschäftsprozessoptimierung und Due Dilligence in die Projekte von SCOPAR einfließen lassen.

SCOPAR setzt bei der Beratung auf eine ganzheitliche Sichtweise und die Kombination von praktischer Erfahrung mit wissenschaftlichem Know-how. Der strategische Weitblick der SCOPAR-Wissenschaftler ist ein Know-how-Vorsprung, der sich in der Nachhaltigkeit der Beratung durch SCOPAR niederschlägt. Die Erfahrung aus eigener Managementverantwortung der SCOPAR-Berater garantiert die Umsetzbarkeit Strategien und Konzepte.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer