Online-Preisverleihung "kuckuck 21" am Mittwoch

Wer wird Sieger beim 2. Schwarzwald Genuss-Award?

(lifePR) ( Freiburg, )
Schwarzwaldtypische Gastronomie und Gastlichkeit, kreative Kochkunst und modernes Erlebnis-Ambiente – im Schwarzwald geht das gut zusammen. Das zeigen die 124 Nominierten des Schwarzwald Genuss-Awards „kuckuck 21“, für die mehr als 45.000 Stimmen abgegeben wurden – und das obwohl die Betriebe coronabedingt monatelang geschlossen waren. Damit erweist sich auch die zweite Ausgabe des Wettbewerbs von Schwarzwald Tourismus (STG) als voller Erfolg.

Zugleich ist die rege Teilnahme ein Beleg für die hohe Wertschätzung der Leistungen von Gastgebern und Gastronomen in den sechs Kategorien Hof des Jahres, Café des Jahres, Ausflugslokal des Jahres, Restaurant des Jahres, Nest des Jahres und Genusserlebnis des Jahres. Aber welche der je drei Finalisten werden am Ende zum Sieger gekürt?

Die spannende Preisverleihung lässt sich via Internet-Livestream online und ohne Anmeldung miterleben: am Mittwoch, 16. Juni, von 18.30 Uhr bis etwa 20.15 Uhr unter www.kuckuck-award.de.

Coronabedingt wird sie aus dem Studio B&HP Weißhaar in Emmendingen gestreamt. Die Finalisten der sechs Kategorien sind live zugeschaltet. Sie erfahren erst dabei, wer Sieger in der jeweiligen Kategorie ist.

Durch die Preisverleihung führen die frühere Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger und Schwarzwald-Botschafter Hansy Vogt. Minister a. D. Guido Wolf hält als Schirmherr des Schwarzwald Genuss-Awards die Laudatio für den Ehrenpreis der 14-köpfigen Jury für eine „kulinarisch-gastronomische Lebensleistung“.

STG-Geschäftsführer Hansjörg Mair und Ulf Tietge, Herausgeber von #heimat Schwarzwald und Medienpartner, stellen den 2. Schwarzwald Genuss-Award vor. Landrätin Dorothea Störr-Ritter, Landrat Frank Scherer und Vertreter der Sponsoren präsentieren die Gewinner der sechs Kategorien. Als Siegprämie winkt eine moderne Schwarzwälder Kuckucksuhr, exklusiv entworfen und angefertigt von der Traditionsfirma Rombach & Haas in Schonach.

Alle Infos zum Genuss-Wettbewerb und zur Preisverleihung unter www.kuckuck-award.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.