Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687034

Rauchende Weihnachts-Geschenke für Cowboys & Cowgirls: Neue Western-DVDs!

Klagenfurt, (lifePR) - Die folgenden Western erscheinen neu auf DVD!

- "Die Auswanderer / Das Neue Land / Die 2-teilige Auswanderersaga"
Gewann 2 Golden Globes und war für 5 Oscars nominiert!

- "Das letzte Fort - Randolph Scott"

- "Die Farm der Besessenen"
Oscar nominierter Western mit Barbara Stanwyck, von Anthony Mann

- "Die Todesreiter von Kansas"

- "Das Geheimnis der schwarzen Bande" -Kultwestern mit Randolph Scott!

- "Blutiger Fluss - Blood River" - Nach einem Drehbuch von John Carpenter!

- "Die Rückkehr der Mavericks"
Mit Golden Globe und Emmy Gewinner James Garner in der Hauptrolle

DVD-Veröffentlichungen am 11.01.2018
- "Colorado Saloon 12 Uhr 10" / Kult-Western mit Dan Duryea
- "Der Geier von Arizona"

Titelübersicht mit Inhaltsangaben:

"Das letzte Fort - Randolph Scott"
• Cast: Randolph Scott, David Brian, Phyllis Thaxter, Helena Carter, Dickie Jones, Ray Teal, Michael Tolan
• Regie: Edward L. Marin
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1951
Inhalt: 1870 kehrt der Journalist und Bürgerkriegsveteran Ned Britt nach Fort Worth zurück um wieder seinen alten Job aufzunehmen. Als er feststellt, dass sein alter Freund Blair Lunsford in krumme Geschäfte verwickelt ist, setzt er die Zeitung als Waffe gegen den Gangster ein, der mittlerweile die Stadt in seiner Gewalt hat. Als dieses Mittel versagt, müssen doch wieder die Pistolen sprechen.

"Die Todesreiter von Kansas"

• Cast: Randolph Scott, Robert Ryan, Anne Jeffreys, George Hayes, Madge Meredith, Steve Brodie, Billy House
• Regie: Ray Enright
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1947
Inhalt: Kansas, 1880: Die Cowboys treiben ihre Herden auf dem kürzesten Weg zur Bahnlinie und verwüsten dabei bedenkenlos Felder und Ernten der Farmer. Viele Farmer sind daher gezwungen, ihr Land aufzugeben. Marshall Bat Masterson (Randolph Scott) soll dem wilden Treiben der Cowboys ein Ende bereiten.

"Die Farm der Besessenen"

• Cast: Barbara Stanwyck, Wendell Corey, Walter Huston, Judith Anderson, Gilbert Roland, Thomas Gomez, Beulah Bondi
• Regie: Anthony Mann
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1950
Inhalt: Neu-Mexiko, USA, 1870: Der Großgrundbesitzer Jeffords hat seinen Erfolg in der Annexion von hektarweise Land, vor allem der skrupellosen Vertreibung aller mexikanischen Bauern der Gegend zu verdanken. Seine Tochter Vance folgt ihm in Temperament und Hemmungslosigkeit nach und ist eine mehr als selbstgerechte Persönlichkeit. Ihr Bruder Clay hat ein gespaltenes Verhältnis zu seinem Vater, denn er hat ihm nicht verziehen, dass er seine Mutter wie ein Stück Besitz behandelt und ihre Opferbereitschaft nicht mal in ihrem Sterben gewürdigt zu haben.

"Die Auswanderer / Das Neue Land / Die 2-teilige Auswanderersaga"

• Cast: Maxvon Sydow, Liv Ullmann, Eddie Axberg, Svenolof Bern, Aina Alfredsson, Allan Edwall, Monica Zetterlund, Pierre Lindstedt, Hans Alfredson, Agneta Prytz
• Regie: Jan Troell
• Produktionsland und Produktionsjahr: Schweden , 1971
Inhalt: Die Auswanderer: Mitte des 19. Jahrhunderts. Kristina und Karl-Oskar leben im südlichen Schweden, in einer kleinen Gemeinde in Smaland. Ihnen gehört ein kleiner Grundbesitz, dessen Boden allerdings nahezu unfruchtbar ist. Die Zeiten sind ohnehin hart: Schlechtes Wetter führt zu schlechten Ernten und zu Hungersnöten. Als das erstgeborene Kind der beiden heimlich zu viel Gerstengrütze nascht und daraufhin stirbt, lässt sich Kristina von Karl-Oskars Plänen in die USA auszuwandern überzeugen. Zusammen mit anderen, die sich zu der Fahrt entschlossen haben – darunter ein vor religiöser Verfolgung fliehendes Ehepaar und ein Mann, der seiner Ehe zu entkommen versucht – begeben sie sich auf ein klappriges Segelschiff, auf dem sie nach zahlreichen Mühen und Gefahren zehn Wochen später schließlich ihr Ziel erreichen. Von der Ostküste aus suchen sie per Dampfschiff und mit der Eisenbahn im heutigen Minnesota ihren Platz, um ein neues Leben zu beginnen. Das neue Land: Nach der Ankunft in New York machen sich Karl-Oskar und Christina auf den Weg nach Minnesota, wo sie sich niederlassen. Der Neubeginn im fremden Land war nicht einfach; die Jahreszeiten wirken sich deutlicher aus als in der alten Heimat. Doch die Neubürger werden allmählich für ihre harte Arbeit belohnt und genießen einen höheren Lebensstandard als in Schweden. Als der Bürgerkrieg ausbricht, wenden sich jedoch die Sioux-Indianer gegen die weißen Siedler. Karl-Oskars Familie übersteht alle Gefahren. Sein Bruder Robert beschließt, sein Glück in Kalifornien zu versuchen. Er gelangt zwar nicht dorthin, bekommt von seinem am Gelbfieber sterbenden Chef jedoch eine Mine geschenkt, die ihm von einem ebenfalls eingewanderten Landsmann wieder abgenommen wird.

"Colorado Saloon 12 Uhr 10"
• Cast: Dan Duryea, Rod Cameron, Audrey Dalton, Richard Arlen, Buster Crabbe, Fuzzy Knight
• Regie: Spencer Gordon Bennet
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1965
Inhalt: Im Wilden Westen gelten andere Regeln als im stärker zivilisierten Osten der USA. Hier ist noch das Gesetz des Stärkeren aktiv und Kopfgeldjäger bestimmen die Szenerie. Der unerfahrene Willie Duggan (Dan Duryea) will auf diese Weise Geld verdienen und gerät damit in Konflikt zu einer Barsängerin, in die er sich verliebt hat. Er muss sich entscheiden, welchen Pfad er einschlägt. Ein Leben mit der Waffe in der Hand oder ein Leben in Liebe.

"Das Geheimnis der schwarzen Bande"
• Cast: Randolph Scott, Zachary Scott, Ruth Roman, Lloyd Bridges, Alan Hale, Ian McDonald
• Regie: Edwin L. Marin
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1950
Inhalt: Waffenhändler Steve Farrell (Randolph Scott) führt in Red Rock den neu entwickelten 45er Colt vor. Besonders der Sherriff ist schwer beeindruckt von den neuen Waffe. Unterdessen kann der Bandit Jason Brett (Zachary Scott) beim Transport in ein anderes Gefängnis entkommen. Er greift sich die Pistole, erschießt den Sheriff und kann flüchten. Er lässt keinen Zweifel daran, dass Waffenhändler Steve Farrell sein Komplize war. Der zu Unrecht Beschuldigte wird sofort eingesperrt.

"Der Geier von Arizona"
• Cast: Raymond Massey, Ruth Roman, Robert Douglas, Morgan Farley, Walter Coy, Dane Clark
• Regie: Peter Godfrey
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1950
Inhalt: Boss Kruger hat seinen Bruder ermordet und sich dessen Bergwerk angeeignet. Nun lässt er die in der Wüste gelegene Mine von steckbrieflich gesuchten Räubern ausbeuten und baut ein Terrorsystem auf. Der erbberechtigte Neffe reitet zum blutigen Angriff heran, wobei sich die Parteien gegenseitig niedermetzeln. Bis auf einen gutmütigen Rechtsanwalt und ein Liebespaar mit dunkler Vergangenheit, das jetzt ein neues Leben beginnen will, kommt keiner davon.

"Blutiger Fluss - Blood River"

• Cast: Ricky Schroder, Wilford Brimley, JohnP. Ryan, Mills Watson, Henry Beckman, Dwight McFee, Adrienne Barbeau
• Regie: Mel Damski
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1991
Inhalt: Noch herrscht in diesem Tal nur ein Gesetz: Der schwerreiche Großgrundbesitzer Logan ist alleiniger Herrscher über alles was hier geschieht. Von diesem "Recht" macht der machtbesessene Don auch ausgiebig Gebrauch - ganz besonders, wenn es um den eigenen Vorteil geht. Für den jungen Perls stehen die Chancen für's Weiterleben mehr als schlecht, als er den einzigen Sohn des ungekrönten Königs aus Notwehr erschießen muss. Eine ganze Armee von Söldnern macht sich auf, um dem jungen unerfahrenen Schützen den Garaus zu machen. Doch da taucht plötzlich ein seltsamer Fremder auf und stellt sich auf die Seite des Gejagten...

"Die Rückkehr der Mavericks"
• Cast: James Garner, Charles Frank, Jack Kelly, Susan Blanchard, Eugene Roche
• Regie: Hy Averback
• Produktionsland und Produktionsjahr: USA , 1978
Inhalt: Ein gerissener Westernheld und Glücksspieler begegnet am angeblichen Grab seines gar nicht verstorbenen Bruders seinem nicht weniger durchtriebenen Vetter. Gemeinsam versuchen sie, geraubte Armeewaffen wiederzubeschaffen, lassen jedoch keine Gelegenheit aus, sich gegenseitig zu betrügen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

SchröderMedia

Die im Januar 2006 gegründete SchröderMedia GmbH hat ihren Sitz in Klagenfurt (Österreich). Das Unternehmen vertreibt hochwertige Filme, TV-Serien und Special-Interest-Produkte auf DVD, Blu-ray Disc und VOD in Österreich, Deutschland und der Schweiz für den Verleih wie auch den Verkauf. Die Vermarktungen erfolgen im Retail-Business in Kooperation mit Lizenzgebern, die das gesamte Spielfilmprogramm abdecken. Durch zusätzliche Boxen- und Editionsprodukte wird das Portfolio der Special-Interest-Produkte ständig erweitert. Im Rentalbereich ist besonders die exklusive Vertretung der Walt Disney Company in Österreich und Deutschland zu nennen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer