Wien bleibt Wien – Schwungvolle Arrangements für Violine und Klavier

Neuerscheinung bei Schott Music

Schott ED23378 Wien bleibt Wien
(lifePR) ( Mainz, )
Die Geschichte der klassischen Violinmusik hält viele schöne Werke für Violine bereit! Die Reihe Violinissimo von Schott Music möchte dieses Repertoire für Unterricht, Konzert und privates Musizieren erschließen. Das Spielmaterial der umfangreichen Sammelbände reicht von der Barockzeit bis ins 21. Jahrhundert und enthält von der Sonatine über das Einzelwerk bis zur Etüde alles, was das „Streicherherz“ begehrt!

Der neue Band Wien bleibt Wien vereint fröhliche Polkas, zünftige Märsche und schnelle Walzer. Mehr als 20 gelungene und mitreißende Arrangements für Violine und Klavier hat Wolfgang Birtel von bekannten und unbekannteren Stücken angefertigt. Neben Größen wie Strauß Vater und Sohn finden sich auch unbekanntere Namen wie Fucík oder Komzák in der Sammlung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.