lifePR
Pressemitteilung BoxID: 222419 (Flokk GmbH)
  • Flokk GmbH
  • Kaistraße 6
  • 40221 Düsseldorf
  • http://www.sbseating.de
  • Ansprechpartner
  • Nina Henkel
  • +49 (711) 92545-23

Hitverdächtiges Design

Der HÅG Capisco Puls erhält den red dot Design Award und den Award for Design Excellence des norwegischen Designrates

(lifePR) (Neuss, ) Der neue Bürostuhl aus dem Hause HÅG erregt seit seiner Markteinführung bei Design-Experten große Aufmerksamkeit: Innerhalb kürzester Zeit wurde der HÅG Capisco Puls mit drei renommierten Design-Preisen ausgezeichnet. Nach dem iF Product Design Award erhielt der moderne Sattelstuhl nun den red dot Design Award und wurde außerdem vom norwegischen Designrat mit dem Award for Design Excellence ausgezeichnet.

Modern, dynamisch und umweltfreundlich: Diese Eigenschaften prägen die Neuauflage der Design-Ikone HÅG Capisco. Durch die speziell geformte Rückenlehne mit integrierten Armstützen und dem Sattelsitz ist das Design des HÅG Capisco Puls unverwechselbar. Außerdem besticht der neue Stuhl durch seine besondere Umweltfreundlichkeit, da er zu einem hohen Prozentsatz aus Recyclingmaterial gefertigt wird und zu 99 Prozent wieder verwertbar ist.

Diese zukunftsweisende Kombination aus Design und Ökologie hat auch die Juroren überzeugt. Für den red dot Design Award wurde der HÅG Capisco Puls in der Kategorie Produktdesign aus über 4.400 Produkten von rund 1.700 Herstellern aus 60 Ländern ausgewählt. In der Kategorie Möbeldesign erhielt der HÅG Capisco Puls den Award for Design Excellence des norwegischen Designrates.

"Die neuerlichen Auszeichnungen des HÅG Capisco Puls zeigen, dass wir mit seinem Design den Nerv der Zeit getroffen haben", erläutert Brian Boyd, Geschäftsführer von HÅG Deutschland. "Optisch ist der Stuhl seinem Vorbild HÅG Capisco nachempfunden, doch seine Form ist schlanker und aus Gründen der Nachhaltigkeit haben wir uns für recycelten Kunststoff entschieden sowie den Materialeinsatz insgesamt stark reduziert. Damit liegen wir ganz im Trend moderner Ansprüche an ein funktionelles Design."

Über den red dot Design Award

Das begehrte Qualitätssiegel für gutes Design wird vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen bereits seit 1955 vergeben. Namhafte Designer und Design-Experten aus aller Welt wählen die Gewinnerprodukte nach verschiedenen Kriterien aus. Dazu zählen unter anderem Innovation, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie, symbolischer und emotionaler Gehalt. Angesichts der Vielfalt im Bereich Design untergliedert sich der Wettbewerb in vier verschiedene Disziplinen, wobei der HÅG Capisco Puls in der Kategorie "red dot award: product design" ausgezeichnet wurde.

Über den Award for Design Excellence

Der Award for Design Excellence ist der führende Designpreis in Norwegen und wird vom norwegischen Designrat an Hersteller und Designer für die Kooperation bei der Produktentwicklung vergeben. Bei der Auswahl schenken die Juroren dem Einsatz von Design als strategisches Werkzeug der Produktentwicklung und der Marktkommunikation besondere Beachtung. Der Preis wird in sieben Kategorien vergeben. In der Kategorie Möbeldesign erhielt der HÅG Capisco Puls die begehrte norwegische Auszeichnung.

Flokk GmbH

Passion for movement - dafür steht die norwegische Bürostuhlmarke HÅG seit über 60 Jahren. Mit Hauptsitz in Oslo und seit 2007 Tochter der weltweit agierenden Gruppe Scandinavian Business Seating zählt HÅG heute zu den fünf führenden Bürostuhlmarken Europas. HÅG-Produkte gründen auf vier zentralen Säulen: Design, Ergonomie, Qualität und Umwelt. Als Pionier auf den Gebieten Ergonomie und Nachhaltigkeit ist HÅG bekannt für das Konzept des dynamischen Sitzens. HÅG ist EMAS-registriert und wurde als erster Bürostuhlhersteller nach ISO 14025 EPD (Umweltproduktdeklaration) und nach ISO 14001 zertifiziert. Design und Funktionalität der Stühle orientieren sich an skandinavischen Werten und wurden bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Zehn Jahre Garantie zeugen von einem langfristigen Qualitätsversprechen.

Weitere Informationen zu den Bürostühlen von HÅG finden Sie im Internet unter www.hag-deutschland.de.