Brandschutztür Wien Klassik: die zertifizierte Funktionstür aus Holz

Brandschutztür Wien Klassik: die zertifizierte Funktionstür aus Holz / Bilder: RUBNER Türen
(lifePR) ( Kiens, )
Der Südtiroler Türenhersteller Rubner entwickelt seine innovative Produktpalette beständig weiter und nimmt dabei auch stets technische Herausforderungen in Angriff. Mit dem Anspruch, höchstmögliche Qualität zu liefern, entstand so die Brandschutztür "Wiener-Tür Klassik", welche die Brandschutzprüfung erfolgreich bestanden hat. Abgelegt wurde die Prüfung bei einem unabhängigen Institut in Linz, das bescheinigt, dass die Tür WIEN KLASSIK eine Branddauer von 30 Minuten ohne Probleme übersteht.

Bei Wien Klassik handelt es sich um ein doppelflügeliges Türelement mit bis zu 2,60 Metern Höhe und ansprechenden Ausfräsungen sowie einem dazugehörigen überbreiten Futterstock. Diese Kombination erinnert an die typischen hohen Wiener Wohnungen mit ihren markanten Türen. Wien Klassik zeigt, dass selbst Brandschutztüren durch die Entwicklungstätigkeit bei Rubner dem hohen ästhetischen Anspruch erfüllen und sich dem Ambiente moderner Wohnungen perfekt anpassen.

Wie immer hat der Kunde bei Rubner die Wahl zwischen zahlreichen hauseigenen Modellen in allen Holzarten oder kann sich seine Tür nach eigenen Vorstellungen fertigen lassen. Jede Tür wird bei Rubner auf Maß gefertigt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.