Neue Buchvorstellung des Romeon Verlages: Wir waren "zwölf"

Autor: Georg Engl

ISBN: 978-3-96229-223-2 
Autor: Georg Engl
Preis: 10,95 €
(lifePR) ( Jüchen, )
Wir waren "zwölf", mein Leben als zehntes Kind einer Großfamilie 

Mit dem Titel „Wir waren ZWÖLF“ beschreibt Georg Engl sein bewegtes Leben als zehntes Kind einer Großfamilie. Der Älterste, Karl, geboren 1925, und der Jüngste, Anton, geboren 1943, sind sich sich nur ein einziges Mal bei einem Fronturlaub von Karl im Jahr 1944 begegnet. 

Geboren noch vor Beginn des Zweiten Weltkrieges wächst Georg Engl in einem sehr kleinen oberpfälzischen Dorf auf. Die Eltern betreiben ein kleines landwirtschaftliches Anwesen. Hier erlebt er das Kriegsende, die Notzeit nach dem Krieg, den Flüchtlings- strom, die Währungsreform und dann die so überraschende Zeit des Wirtschaftswunders. 

Zwei sehr unterschiedliche Berufe führen ihn in sechs verschie dene Unternehmen, dabei lernt er fünf Städte kennen und gibt dazu jeweils eine Kurzbeschreibung. 

Dramatische, kriegsbedingte und familiäre Vorkommnisse prägten seine Jugend und sein späteres Leben. Autobiografisch beschreibt der Autor hier die Erlebnisse von seiner Stammfamilie über die eigene Familie bis hin zur aktuellen Zeit, die Zeit des Klimawandels und von Corona. 

Tauchen Sie ein in diese packende Autobiografie, die sich hier und da möglicherweise gar nicht so sehr von Ihrer eigenen Biografie unterscheidet. 

ISBN: 978-3-96229-223-2 
Autor: Georg Engl
Preis: 10,95 € 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.