Eine Buch-Neuvorstellung des Romeon-Verlages: Das Leuchten am Horizont

Autor: AKBAR EBRAHIMI

ISBN: 978-3-96229-250-8
Autor: AKBAR EBRAHIMI
Seitenanzahl: 264
Umschlag: Softcover
(lifePR) ( Jüchen, )
Mit fünfzehn Jahren bekommt Akbar Ebrahimi von seinen Eltern gesagt, dass er aus Afghanistan, welches 2019 vom Global Peace Index als das gefährlichste Land der Welt eingestufte wurde, fliehen muss.

Wohin ist noch ungewiss und für die Flucht der anderen vier Familienmitglieder reicht das Geld nicht, doch der Junge macht sich auf den Weg in Richtung Europa.

Auf seiner 6000 Kilometer langen Flucht zu Fuß, mit dem Auto, dem Bus oder auf dem Schlauchboot erlebt er, was es bedeutet, alles hinter sich zu lassen und zwei Monate unterwegs zu sein, um in Frieden leben zu können.

Zwischen Einsamkeit und Sicherheit, Todesangst und Glücks- gefühlen schildert Akbar Ebrahimi seinen Weg nach Deutschland.

ISBN: 978-3-96229-250-8
Autor: AKBAR EBRAHIMI
Seitenanzahl: 264
Umschlag: Softcover

€ 12,95
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.