ROLAND mit neuem Shop-in-Shop System im MUSIC STORE Köln

Besucher erwartet ein hochkarätiges Musikerlebnis auf annähernd 100 Quadratmetern Ausstellungsfläche

(lifePR) ( Nauheim, )
ROLAND Soundlandschaft jetzt auch in Köln! Mitte November eröffnete der Musikinstrumentenhersteller seine neue Shopwelt in einem der größten Musikhäuser Europas: dem MUSIC STORE. Besucher des Musikfachgeschäfts können sich ab sofort auf eine besondere Produktpräsentation freuen: Die neue Shop-in-Shop Ausstellungsfläche besticht durch ein modernes, reduziertes Design, das die Produkte in den Vordergrund stellt. Dank der neuen Warenträger können Besucher nun eine Vielzahl der Instrumente direkt vor Ort anspielen - ein wesentlicher Vorteil gegenüber dem Kauf im Internet.

Einen absoluten Blickfang bietet die fünfzehn Quadratmeter große, schallisolierte Soundbox in der Schlagzeugabteilung. Ausgestattet mit einer hochwertigen FOHHN Lautsprecheranlage bietet diese ideale Testbedingungen für die elektronischen Schlagzeuge der Marke Roland. Interessierte können so die Produkte unter "Live-Bedingungen" testen und die Klangqualität im schallreduzierten Raum erleben - besonders bei elektronisch hochwertigen Drum Sets ist dies ein wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung.

Doch nicht nur Schlagzeugbegeisterte sollten einen Blick ins Kölner Musiker-Mekka werfen. Auf annähernd 100 Quadratmetern Fläche präsentiert der Instrumentenhersteller auch Produkte der Marken Roland und BOSS aus den Bereichen Piano, Keyboard, Guitar und Synthesizer/Studio.

"Mit unseren Soundlandschaften stellen wir das Klangerlebnis in den Vordergrund und bieten Musikinteressierten ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis, das es so noch nie gegeben hat", so Jörg Helmke, Sales Director Business Development, Key Accounts, Education der ROLAND Germany GmbH. "Wir freuen uns, mit MUSIC STORE einen renommierten Partner für unsere neue Warenpräsentation gewonnen zu haben."

Am kommenden Wochenende wird ROLAND die neu gestalteten Ausstellungsflächen im MUSIC STORE in der Istanbulstraße gebührend präsentieren: Am Samstag, dem 30.11.2013, ist der Musiker, Komponist und Produzent Ralph Schink zu Gast. Von 11 bis 18 Uhr wird der Roland Piano Experte die Vielfalt der Roland Stage Pianos und Keyboards vorführen. Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 1.12.2013 (13-18 Uhr), zeigt Roland Produktspezialist und Ausnahmedrummer Dirk Brand die aufregendsten Neuheiten aus dem Bereich Drums & Percussion. An beiden Tagen können sich Besucher zudem umfangreichen Rat bei den Profis einholen und selbst zum Instrument greifen.

Weiterführende Links:
Roland PIANO & KEYBOARD DAY mit Ralf Schink
Roland DRUM PROMO mit Dirk Brand
ROLAND
MUSIC STORE
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.