ROLAND STARTET "MAD ABOUT BOSS" FOTO-CONTEST

Deutschlandweiter Fotowettbewerb mit der bunten BOSS-Pedal-Wand / Aktionsbeginn 4. November

BOSS Foto-Contest
(lifePR) ( Nauheim, )
Die XXL BOSS-Pedal-Wand ist zurück! Nach dem großartigen Erfolg auf der diesjährigen Musikmesse geht die BOSS-Pedal-Wand im Rahmen eines Fotowettbewerbs jetzt auf Tour. Getreu dem Motto „MAD ABOUT BOSS“ sollen die Teilnehmer fotografisch festhalten, wie verrückt sie nach BOSS-Pedalen sind.

Ab November heißt es dann bei allen teilnehmenden Musikhändlern: Vor der BOSS-Pedal-Wand posen, Foto einsenden und gewinnen. Jede Woche wählt die BOSS-Jury die zehn verrücktesten Bilder aus, aus denen Facebook-Nutzer dann den Sieger wählen. Hauptpreis ist ein BOSS RC-3 Looper Pedal. Die Plätze zwei bis zehn erhalten jeweils einen limitierten USB-Stick im TE-2 Design.

Mit dieser Aktion feiert BOSS den Erfolg seiner Produkte. 1977 veröffentliche BOSS mit der OD-1 OverDrive das erste Effektgerät. Heute, knapp 40 Jahre später, werden Effektgeräte mit dem BOSS-Logo weltweit von Millionen Musikern genutzt und geschätzt. Mit dem TE-2 Tera Echo erschien 2013 das hundertste BOSS-Bodenpedal, ein weiterer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte der BOSS-Effekte.

Der „MAD ABOUT BOSS“ Foto-Contest startet am 4. November in Augsburg bei Music World. Anschließend tourt die BOSS-Pedal-Wand weiter durch Deutschland.

Weitere Informationen zum Fotowettbewerb finden Interessierte unter www.facebook.bossmusik.de

„MAD ABOUT BOSS“ – Alle Stationen im Überblick:

04.-09. November, Augsburg (music world)
11.-16. November, München (JustMusic)
18.-23. November, Berlin (JustMusic)
25.-30. November, Hannover (PPC Music)
02.-07. Dezember, Köln (MUSIC STORE)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.