Anderen Gutes tun: RPR Hilft übergibt Rekordsumme

Jubiläumsjahr ganz im Zeichen der Hilfe für Menschen in Rheinland-Pfalz

Andrea Willig von RPR1. mit dem Scheck für den Deutschen Kinderschutzbund e.V. (lifePR) ( Ludwigshafen, )
Im Jubiläumsjahr „20 Jahre RPR Hilft e.V.“ wurden die Verantwortlichen bei RPR1. von der Spendenbereitschaft überrascht: Denn als Ergebnis wurden nun 265.000 Euro aus der Charity-Aktion 2019 als Hilfe für Menschen in Rheinland-Pfalz verteilt. Neben direkten Hilfen an Familien in Not fließt ein Großteil der Spenden zum Deutschen Kinderschutzbund Rheinland-Pfalz e.V.

„Ganz viele Zuhörer haben mitgeholfen und gespendet,“ so die Schirmherrin und Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer. „Wir alle wissen, dass der Deutsche Kinderschutzbund eine starke Lobby für unsere Kinder ist. Und deshalb ist es schön, Kinder und Familien zu unterstützen.“

Tobias Heger, Vorstand von RPR Hilft und Geschäftsführer von Radio RPR, ist glücklich über das Ergebnis: „Dank unserer Hörerinnen und Hörer helfen wir Kindern und in Not geratenen Familien in Rheinland-Pfalz wieder unbürokratisch und schnell. Ganz besonders freut mich, dass der Deutsche Kinderschutzbund Rheinland-Pfalz e.V. einen so stattlichen Betrag aus der Spendensumme erhält. Dafür ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender.“

Andrea Willig ist die Charity-Verantwortliche bei RPR1. und hat nun die Summe von 240.000 Euro an den Kinderschutzbund übergeben, das sind 10.000 Euro für jeden Ortsverein in Rheinland-Pfalz. „Wir sind überwältigt von der besonders großen Spendenbereitschaft zu unserem Jubiläum. Das zeigt, dass die Menschen in Rheinland-Pfalz viel Herz haben und füreinander da sind“, sagte Willig heute in der RPR1.Sendezentrale.

Weitere Informationen und die Geschichten der Charity-Woche 2019 sind im Internet verfügbar: RPR1.de und RPR-Hilft.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.