Wandern, Wein und Kulinarik

Pauschalangebot zum Genusswandern in Rheinhessen

Rheinhessen, Hiwweltour Heideblick, am Ajaxturm, (c) Dominik Ketz (lifePR) ( Nieder-Olm, )
Das größte Weinbaugebiet in Deutschland lockt mit sanften Hügeln und einer Fernsicht, die begeistert. Neu beschilderte Wege erschließen die reizvollsten Winkel. Die sogenannten „Hiwweltouren“, mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnete Rundwanderwege von 10 bis 12 km Länge, führen durch abwechslungsreiche Weinkulturlandschaft mit alten Trockenmauern, an Wiesen und Obstfeldern entlang und durch einladende Winzerorte. Und immer wieder überraschen die Aussichtspunkte mit weiten Panoramen bis zum Horizont. Genau das Richtige für entspannte Genusswanderungen.

Wer wandert will auch rasten

Alle neun Prädikatswanderwege verbinden Aktivität mit Genuss. Denn wer wandert, will auch rasten: Quer durch die Region hat sich eine kreative Gastronomie-Szene entwickelt, die lustvoll kocht und experimentiert. Und sie hat so viele Gesichter wie das Weinbaugebiet Rebstöcke. Am unkompliziertesten geht es in den Straußwirtschaften und Gutsschänken zu. Hier genießt man den Wein direkt beim Winzer. Dazu gibt es kleine leckere Speisen. Auch die feine Küche wird in Rheinhessen gekocht – mit viel Lokalkolorit. Dabei spielen die Produkte des Landes eine wichtige Rolle.

Pauschal buchbar: Urlaub in der Rheinhessischen Schweiz

Eine Vielfalt an möglichen Touren steht zur Auswahl  - immer in kurzer Entfernung zur Unterkunft. Ein Wanderurlaub mit mehreren Touren ist so ganz leicht individuell planbar. Es gibt aber auch passende Pauschalangebote: „Wandern, Wein und Kulinarik“ ist Name und Programm einer neuen Pauschale, die ins Wanderparadies Rheinhessische Schweiz führt. Vier wunderschöne Rundwanderwege liegen dicht beieinander. Der typische Weinort Flonheim empfängt Gäste mit herzlicher Gastfreundschaft und kulinarischen Entdeckungen auf hohem Niveau. Ein Arrangement mit drei Übernachtungen, zwei Abendmenüs in gehobener Gastronomie, Kaffee und Kuchen kostet ab 302,00 pro Person.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.