Sonja Papenfuß neue Leiterin im Fachbereich Umwelt

Regionsversammlung hat gewählt

(lifePR) ( Hannover, )
Sonja Papenfuß (40) ist ab sofort Leiterin des Fachbereichs Umwelt der Region Hannover. Die Regionsversammlung hat dem Vorschlag der Verwaltung in ihrer heutigen Sitzung (03.11.) mit Mehrheit zugestimmt.

Die studierte Landschafts- und Freiraumplanerin leitete seit Oktober 2008 das Referat Kabinett und Parlament im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Berlin. Frau Papenfuß tritt die Nachfolge von Gerhard Meyer an, der sich am 31. Oktober in den Ruhestand verabschiedet hat.

Sonja Papenfuß wird die Position als Regionsverwaltungsdirektorin bekleiden und künftig für die Aufgabenbereiche rund um den Naturschutz, Boden- und Grundwasserschutz, Immissionsschutz sowie die Umweltplanung und -information in der Region Hannover zuständig sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.