Regionsverwaltung ist Mittwochvormittag nur eingeschränkt erreichbar

Personalversammlung

(lifePR) ( Hannover, )
Wegen einer Personalversammlung ist die Verwaltung der Region Hannover am Mittwoch, 11. März, bis mittags nur sehr eingeschränkt erreichbar. Das Bürgerbüro an der Hildesheimer Straße 20 bleibt an diesem Tag bis 13 Uhr geschlossen. Auch das Ausländeramt, die Führerscheinstelle und die Bußgeldstelle sind am Vormittag nicht geöffnet. Darauf weist die Region Hannover hin. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, auf den Nachmittag oder auf andere Tage auszuweichen oder vorab zu klären, ob ihr Ansprechpartner oder ihre Ansprechpartnerin zur Verfügung steht.

Die regulären Öffnungszeiten des Bürgerbüros:

Montags bis freitags 8 bis 16 Uhr, mittwochs bis 17 Uhr, sonnabends in ungeraden Kalenderwochen 9 bis 12 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.