Kultursommer 2015: Musikalisch unterwegs in der Region Hannover

Einladung zum Pressegespräch im Hermannshof Völksen

(lifePR) ( Hannover, )
Mit dem Kultursommer 2015 beginnt am Freitag, 17. Juli wieder eine musikalische Ausnahmezeit in der gesamten Region Hannover: Jazz aus Kolumbien, Indie-Pop aus Israel, Elektro aus Frankreich oder Soul aus Südafrika - in 22 Konzerten vereint der Kultursommer so unterschiedlich viele Nationalitäten wie musikalische Genres an den unterschiedlichsten Spielstätten. Die Region Hannover und die Stiftung Kulturregion Hannover haben auch in diesem Jahr gemeinsam mit zahlreichen Vereinen und Initiativen das sommerliche Musikfestival organisiert, das sechs Wochen lang zu Klang-Ausflügen in die Region Hannover einlädt.

Das Programm möchten wir Ihnen am

Dienstag, 23. Juni 2014, 11 Uhr,
im Hermannshof Völksen, Röse 33,
31833 Springe-Völksen,


vorstellen. Ihre Gesprächspartnerinnen und -partner sind: Hauke Jagau, Regionspräsident und Vorstand der Stiftung Kulturregion Hannover sowie Uwe Kalwar und Sandra van de Loo vom Team Kultur der Region Hannover. Im Anschluss besteht die Gelegenheit für den Austausch bei einem Mittagsimbiss und für einen Rundgang durch die Kulturstätte Hermannshof. Ensemblemitglieder von Musica Assoluta sorgen währenddessen für einen musikalischen Vorgeschmack auf den Kultursommer.
Zur besseren Planung bitten wir um eine Anmeldung für das Pressegespräch und den Shuttle-Service, vielen Dank (s. nächste Seite).

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung an das Team Kommunikation bis Montag, 22. Juni 2015, Telefon: 0511/616-22720; Fax 0511/616-22495; E-Mail: sonja.wendt@region-hannover.de.

Für die An- und Abreise nach Springe-Völksen stellt die Region Hannover einen Shuttle-Bus zur Verfügung. Abfahrt ist am Dienstag, 23. Juni, um 10.15 Uhr am Haus der Region Hannover, Parkplatz an der Maschstraße 25, 30169 Hannover. Die Rückreise ist für 13.30 Uhr vorgesehen. Falls Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen - bitte ankreuzen!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.