Konzertveranstalter können sich jetzt für das nächste Jahr bewerben

Kultursommer 2015

(lifePR) ( Hannover, )
Der nächste „Kultursommer“ kommt bestimmt: Im nächsten Jahr findet das beliebte Musikfestival der Region Hannover und der Stiftung Kulturregion Hannover in der Zeit vom 17. Juli bis zum 30. August 2015 statt. Die Vorbereitungen laufen bereits. Veranstalterinnen und Veranstalter, die beim Kultursommer mitwirken möchten, können sich bis zum 17. November 2014 beim Team Kultur der Region Hannover bewerben.

In jedem Sommer bespielen die Region Hannover und die Stiftung Kulturregion Hannover gemeinsam mit zahlreichen Kulturveranstaltern besondere Orte in der Region Hannover. Ein einzigartiges, abwechslungsreiches Konzertprogramm hält für jeden Musikliebhaber etwas bereit: In Kirchen und Klöstern, Parks und Gärten erklingen Klassik und Jazz, Rock und Pop, A-Cappella-Musik und Tango.

Ganz nebenbei lernen die Besucherinnen und Besucher die sommerliche, landschaftlich reizvolle Region Hannover kennen. Zusätzliche Angebote wie Picknicks, Führungen und Informationen zum Ort, aber auch die mitunter ungewöhnlichen Konzertformate heben die Veranstaltungsreihe von anderen ab und machen sie zu einem besonderen Erlebnis.

Das Festivalprogramm wird sorgfältig ausgewählt, zusammengestellt und terminiert. Der „Kultursommer“ bietet ein schützendes Dach für die Konzerte, vernetzt ihre Veranstalter und vereint die Kräfte aller Beteiligten. Das Festival wird in der gesamten Region mit Plakaten, Programmheften und Flyern (zum Beispiel in den RegioBussen) beworben. Das Team Kultur der Region Hannover berät bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen. Qualitativ herausragende Konzerte von gemeinnützigen Veranstaltern können vonseiten der Stiftung Kulturregion Hannover finanziell unterstützt werden.

Interessierte Veranstalterinnen und Veranstalter richten ihre Bewerbung bis zum 17. November 2014 an das Team Kultur der Region Hannover;

Fragen bezüglich der Förderung beantwortet die Stiftung Kulturregion Hannover, Aegidientorplatz 1, 30159 Hannover, E-Mail info@stiftung-kulturregion.de; Telefon: 0511/3000-2051.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.