Keine Karten mehr für "Irish Spring"

Kultur im Schloss

(lifePR) ( Hannover/Neustadt a. Rbge, )
Dieser Frühling hat viele Fans: Auch 2015 findet das keltische Folk-Festival Irish Spring in Neustadt vor vollen Rängen statt. Die Veranstaltung am 23. März im Großen Saal von Schloss Landestrost ist restlos ausverkauft. Ersatzweise können aber an diesem Tag die Säle, die Kasematte und der Amtsgarten besichtigt werden. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr unter der Kastanie im Schlosshof. Die Teilnahme an der anderthalbstündigen Führung kostet 1,50 für Erwachsene, Kinder zahlen 50 Cent; Konzertbesucherinnen und -besucher können kostenfrei dabei sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.