Doppelkonzert: Achim Rust und Transceivers

Kultur im Schloss

2014 10 24 Transceivers
(lifePR) ( Hannover/Neustadt a. Rbge, )
Zweifacher Musikgenuss in Schloss Landestrost: Am Freitag, 24. Oktober 2014, steht mit dem Singer-Songwriter Achim Rust und der jungen Formation Transceivers ein Doppelkonzert auf dem Programm. Der eine ist erstmals auf Solopfaden unterwegs, die anderen bewegen sich mit ihrer Idee von Indie World Music weit ab vom Mainstream. Der Konzertabend beginnt um 20 Uhr. Eintrittskarten kosten 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Achim Rust ist Sänger bei den hannoverschen A-cappella-Bands JuiceBox und Str8voices. Seine Solokariere hat er gerade erst begonnen. Einen seiner ersten Aufritte im Alleingang sollte man auf keinen Fall verpassen, denn seine gefühlvollen, wunderbar arrangierten Songs gehen mitten ins Herz.

Die Transceivers sind Musiker und Multi-Instrumentalisten aus Österreich und Deutschland. Kreativer Kopf der Formation ist Komponist Johannes Steiner, der mit seinem diatonischen Akkordeon und seinem Faible für nordisch-sphärische Klänge die Welt der Transceivers prägt. Mit Arrangements zwischen europäischer, skandinavischer und südamerikanischer Musik, kammermusikalischen Elementen und Jazz entwickelt die Band ihren ganz eigenen weltmusikalischen Stil, der den Pop nicht scheut und ein bisschen an Björk erinnert. Die Transceivers nennen das Indie World Music.

Eintrittskarten für das Konzert sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet erhältlich: www.reservix.de. Die Reservix-Hotline ist täglich von 0 bis 24 Uhr unter Telefon 01805/700733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,42 €/Minute) erreichbar.

Vorverkauf im Schloss Landestrost, Schlossstr. 1, 31535 Neustadt unter Telefon 05032/899-154, per Fax: 05032/899-165 oder per E-Mail: kultur@region-hannover.de. Öffnungszeiten: Mo. bis Do., 8.00 bis 16.00 Uhr durchgehend; Fr., 8.00 bis 13.00 Uhr; Sa. und So., 14.00 bis 18.00 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.