Gesamtnote 1,7 im CHIP-Test: Das kontaktlose Fieberthermometer reer Colour SoftTemp

Gesamtnote 1,7 im CHIP-Test: Mit dem kontaktlosen reer Colour SoftTemp Infrarot-Fieberthermometer lässt sich die Körpertemperatur besonders sanft und innerhalb  1 Sekunde kontrollieren.
(lifePR) ( Leonberg, )
Zuverlässige Fieberthermometer müssen nicht teuer sein. Das beweist reer mit seinem kontaktlosen Infrarot-Fieberthermometer reer Colour SoftTemp 3in1. Im Test „Die besten kontaktlosen Fieberthermometer 2021“ hat das Online-Portal CHIP das Fieberthermometer von reer mit der Gesamtnote 1,7 im CHIP-Test (April 2021) bewertet. Gerade für Eltern von Säuglingen und kleinen Kindern sind unabhängige Tests eine wichtige Orientierungshilfe.

Gesamtnote 1,7 im CHIP-Test

Das Online-Portal testet jedes Jahr über 1000 Produkte in seinem Testcenter und entwickelt für jede Produktkategorie eigene Bewertungsverfahren, um seine Leser bei der Kaufentscheidung zu beraten. Im April 2021 veröffentlicht das Portal den umfangreichen Fieberthermometer-Test. Das reer Colour SoftTemp Infrarot-Fieberthermometer schneidet dabei mit der Gesamtnote 1,7 gut ab und wird im Preis als „sehr günstig“ eingeschätzt. Die Messkategorien „Messwiederholbarkeit“ und „Ausstattung“ werden mit der Note 1,5 besonders gut bewertet.

Besonders sanftes Fiebermessen - auch in der Nacht

Fieber ist eine wichtige Schutzreaktion des Körpers gegenüber Infektionen. Hohes Fieber kann aber auch für den sensiblen Organismus von Kleinkindern eine große Belastung sein. Daher ist es wichtig im Akutfall den Temperaturanstieg in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren, auch in der Nacht. Mit dem reer Colour SoftTemp Infrarot-Fieberthermometer können Eltern schnell und unkompliziert die Temperatur des Kindes überprüfen, ohne es ständig aus dem Schlaf zu reißen. Insbesondere die leuchtende Anzeige des Messpunktes vereinfacht die Messung im Dunkeln, denn so kann der Abstand und die Position auf der Stirn leichter eingeschätzt werden. Weitere Produkteigenschaften, wie das beleuchtete Display, die sehr kurze Messzeit von 1 Sekunde, der optische Fieberalarm, der Messwertspeicher sowie der abschaltbare Signalton machen das Colour SoftTemp zum idealen Begleiter für eine unkomplizierte und störungsfreie Temperaturüberprüfung in der Nacht.

Universell einsetzbar für Körper-, Oberflächen- und Raumtemperatur

Auch wenn Das Kind nicht krank ist, erweist sich das reer Thermometer als nützlicher Helfer im Alltag. Durch das Umschalten in den Oberflächen-Messmodus lässt sich das Colour SoftTemp auch zur Messung der Raum- und Badewassertemperatur einsetzen. Zudem kann auch überprüft werden, ob der Babybrei oder Suppen die richtige Temperatur haben.
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.