Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 47804

29. Juni 2008: Die Designwelt feiert den ersten World Industrial Design Day

Essen, (lifePR) - Am 29. Juni 2008 feiert die Designwelt den ersten "World Industrial Design Day".

Dieser Jahrestag wurde vom internationalen Dachverband der Industriedesigner Icsid (International Council of Societies of Industrial Design) ins Leben gerufen, um ab sofort einmal jährlich einen fixen Termin zu bieten, an dem die Verdienste der Profession der Industriedesigner und deren Einfluss auf unsere Lebensqualität wieder ins Bewusstsein gerufen werden sollen. Der 29. Juni wurde ausgewählt, weil dieses Datum den Geburtstag des Verbandes markiert: Am 29. Juni 1957 wurde Icsid in London offiziell gegründet. Der World Industrial Design Day soll in Zukunft Anlass für zahlreiche Aktivitäten auf der ganzen Welt sein - Veranstaltungen, Ausstellungen, Vorträge oder Tage der offenen Tür.

Pünktlich zum ersten World Industrial Design Day haben Icsid-Mitglieder bereits etliche Aktionen geplant, darunter eine Retrospektive kanadischen Industriedesigns in Toronto, eine "Design Street Fair" in Budapest oder ein Design-Symposium in Tokio.

Weitere Informationen: www.icsid.org Freier Eintritt im red dot design museum Auch das red dot design museum in Essen wird anlässlich des World Industrial Design Day am 29. Juni 2008 allen Besuchern freien Eintritt gewähren. Damit haben die Museumsbesucher kostenlosen Zugang zu drei Sonderausstellungen, die zu diesem Zeitpunkt präsentiert werden: "Design on stage - winners red dot award: product design 2008", eine Ausstellung sämtlicher Produkte, die in diesem Jahr mit dem renommierten Designpreis "red dot" ausgezeichnet wurden, "Bose Design. The Expression of Technology", in der die Arbeit des diesjährigen Designteams des Jahres vorgestellt wird, sowie die Sonderschau "red dot award: design concept winners' exhibition", eine Reise in die Zukunft des Designs auf Basis der beim red dot award: design concept ausgezeichneten Arbeiten.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer