Kooperationsmodell für individuelle Hotels: Hotel Whitman geht Partnerschaft mit H-Hotels Gruppe ein

Alexander Fitz, CEO / (c) H-Hotels AG (lifePR) ( Bad Arolsen, )
Den Gast im Mittelpunkt und der Fokus auf die Rolle des Gastgebers. Mit einem auf die Bedürfnisse von inhabergeführten Hotels und Hotel-Ferienapartments zugeschnittenen Kooperationsmodell reagiert die H-Hotels Gruppe auf den wachsenden Wunsch zahlreicher Hoteliers und Eigentümer, sich verstärkt um das Wohl der Gäste zu kümmern und administrative Prozesse wie E-Commerce oder Vertrieb verstärkt auszulagern.

Jüngstes Beispiel: das „Hotel Whitman by H-Hotels.com“ in Ascheberg am nordwestlichen Ufer des Großen Plöner Sees in Schleswig-Holstein, das seit Anfang März Partner der H-Hotels Gruppe ist. Das Hotel mit seinen vom Stardesigner Werner Aisslinger im urbanen und zugleich naturbewussten Stil konzipierten 44 Hotelappartements, einem Restaurant mit Wintergarten und einem innovativen Wellness- & Spa-Bereich hat sich verschiedene Module aus dem Kooperationsbaukasten der H-Hotels AG gesichert.

Die Hotelanlage im Herzen der Holsteinischen Schweiz wird gegenwärtig aufwändig umgebaut und unter dem neuen Namen „Hotel Whitman by H-Hotels.com“ noch im März dieses Jahres die ersten Gäste empfangen. Ursprünglich war das aus drei Gebäuden bestehende Hotel-Ensemble als Vier-Sterne-Hotel „Seehotel Dreiklang“ im Jahre 2002 eröffnet worden.

Hoteldirektor Alexander Dehn: „Wir haben uns auf die Agenda gesetzt, unsere Gäste mit einem einzigartigen Wellcation-Konzept und herausragender Kulinarik zu gewinnen. Unsere ganze Aufmerksamkeit wird dem Gast gehören. Deshalb ist es nur konsequent, wenn wir uns bei wesentlichen administrativen Aufgaben Unterstützung holen.“

Alexander Fitz, CEO der H-Hotels AG: „Unser Credo lautet: Hotelier sein – Hotelier bleiben. In ihrer DNA sind Hoteliers in erster Linie Gastgeber. Der Beruf ist Herzensangelegenheit und Berufung. Der bürokratische Aufwand nimmt stetig zu und lässt entsprechend weniger Zeit, sich dem Gast zuzuwenden. Vor diesem Hintergrund haben wir Kooperationsmodule aus allen Abteilungen der Hotellerie zusammengestellt, die unseren Kollegen einen Großteil dieser Aufgaben abnehmen, ohne dass an der Individualität jedes einzelnen Hauses Abstriche gemacht werden.“

Das zwischen Lübeck und Kiel gelegene „Hotel Whitman by H-Hotels.com“ lässt unter anderem sämtliche Vertriebsaktivitäten – ob klassisch oder online – und Bezahlvorgänge über die Partnerschaft mit
H-Hotels.com steuern. Über www.h-hotels.com werden den Partner-Hotels direkte Schnittstellen zu allen wichtigen Vertriebskanälen wie den Online Travel Agencies (OTA) eingeräumt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.