Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 21577

SevenOne International verkauft ProSieben- Event-Zweiteiler "Die Schatzinsel" in über 50 Länder

Vom 31. Oktober bis zum 7. November 2007 präsentiert SevenOne International sein Portfolio auf dem American Film Market

Unterföhring, (lifePR) - SevenOne International hat das Abenteuer-Event "Die Schatzinsel" bereits vor seiner Ausstrahlung am 26. und 27. November 2007 auf ProSieben in über 50 Länder verkauft. Damit wird der Zweiteiler unter anderem auch in Spanien, Frankreich, den Niederlanden, Schweden, Ungarn, der Türkei, Griechenland, Thailand, Taiwan und Japan zu sehen sein.

Jens Richter, Geschäftsführer SevenOne International: "Event- Programme wie `Die Schatzinsel´ bieten Unterhaltung auf internationalem Top-Niveau. Sie sind nicht nur modern erzählt, sondern auch erstklassig umgesetzt. Damit liefern wir Qualität, und das zahlt sich aus. Viele Sender erwerben unsere Produktionen bereits vor Fertigstellung. Das zeigt, wie groß das Vertrauen ist. Verkäufe in 50 bis 100 Länder sind bei Events keine Seltenheit."

SevenOne International ist vom 31. Oktober bis zum 7. November 2007 beim American Film Market in Los Angeles vertreten. Der Programmvertrieb der ProSiebenSat.1 Group präsentiert dort sein aktuelles Portfolio mit über 50 Programmen.

Weitere aktuelle Verkäufe im Bereich Fiktion

- "Comet Impact" (Produzent: Darlow Smithson): Nachdem bereits ProSieben, Channel 5 (GB) sowie Nine Network (Australien) das Event-Movie ausstrahlen werden, konnte "Comet Impact" jetzt an weitere TV-Sender in Belgien, Griechenland, der Russischen Föderation, der Slowakei , Polen, Rumänien, der Türkei, in 23 Länder des Nahen Osten, Thailand, Taiwan und an Sender im französischsprachigen Teil Kanadas verkauft werden. In "Comet Impact" nimmt ein Komet direkten Kurs auf den Nordosten der USA - die größte Evakuierung der Geschichte beginnt.

- "Das Geheimnis von Loch Ness" (Produzent: Rat Pack Filmproduktion; Sender: Sat.1): Für das Movie haben Sender in neun Ländern die Rechte erworben: Spanien, Frankreich, Griechenland, Rumänien, Japan, Polen, die Türkei, Island und Taiwan. In dem animierten Family-Movie trifft der elfjährige Tim auf den 600 Jahre alten Oki.

- Der Vierteiler "Zodiak - Der Horoskopmörder" (Produzent: MR-Film; Sender: Sat.1) wurde nach Spanien verkauft. Weitere Länder sind in Verhandlung.

- "Der Bibelcode" (AT) (Produzent: 24 frames film; Sender: ProSieben)wurde bereits vor Fertigstellung in 15 Länder verkauft: Spanien, Niederlande, Belgien, Polen, Ungarn, Kroatien, Ukraine, Iran, Lettland, Taiwan, Thailand, Vietnam, Indonesien, Slowakei und Norwegen. In "Der Bibelcode" versucht eine junge Frau, ein Mordkomplott gegen den Papst zu verhindern.

- "Schlagwetter" (AT) (Produzent: action concept Film- und Stuntproduktion; Sender: ProSieben) wurde noch vor der Fertigstellung von Sendern in Frankreich, Ungarn, der Slowakei, der Russischen Föderation und Japan erworben.

- "Die Hitzewelle - keiner kann entkommen" (Produzent: Janus Film; Sender: Sat.1) wurde nach Thailand, in mehrere Länder des Nahen Osten sowie der Russischen Föderation verkauft.Das Movie befindet sich derzeit in der Postproduktion.

- "GSG 9": Die zweite Staffel der Sat.1-Serie "GSG 9" (Produzent: Typhoon AG) ging nach Frankreich, Belgien, Ungarn (TV2), Litauen (BTV), in die Slowakei, Länder der Russischen Föderation (Ren TV), Korea und Japan.
Diese Pressemitteilung posten:

ProSiebenSat.1 Media SE

Die ProSiebenSat.1 Produktion, ein vollständiges Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG, ist mit rund 1.000 Mitarbeitern die größte Geschäftseinheit der ProSiebenSat.1 Group. In den vier Kernbereichen Herstellung, Creative Solutions, Broadcasting Services und Technology leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Konzernerfolg. Das Dienstleistungsangebot reicht dabei von der Außen-, Studio-, und Post- Produktion über On Air-Design und -Promotion bis hin zu integriertem Asset Management und der Sendeabwicklung für mehr als zehn TV-Sender.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer