Leben 4.0 - wie Menschen im Netzwerkzeitalter besser leben

Leben 4.0 - wie Menschen im Netzwerkzeitalter besser leben (lifePR) ( Kelkheim, )
Als Dienstleistungsbüro übernimmt das Private Office die Verwaltung aller Verträge für Privatpersonen und Familien, optimieren das Vertragsportfolio, reduziert die Kosten und erledigt jede Form von privater Administration

Das heutige Privatleben in allen seinen Dimensionen ist fast wie ein kleines Unternehmen das gemanagt werden muss. Neue Lebensgemeinschaften sind entstanden, digitale intelligente Technologien und Systeme erleichtern scheinbar das Leben, schaffen gleichzeitig aber eine hohe Komplexität und Informationsdichte. Selfserviceportale verlangen große Selbstdisziplin und selbstbestimmtes Handeln. In der Flut von Verträgen, Laufzeiten, Zahlungen, Passwörtern und Schriftverkehr ist es leicht, den Überblick zu verlieren, weiß Norbert Kettner, Gründer und Geschäftsführer des Private Office. „Die zahllosen nutzungsbasierten Abrechnungsmodelle ständig im Blick zu halten und zu organisieren, kostet unglaublich viel Zeit.“ Und letztlich Geld, da es den meisten Menschen in ihrem geschäftigen Alltag kaum gelingt, alle Aktivitäten zu koordinieren. „Günstiger ist es, seine private Administration managen zu lassen.“

Lebenszeit gewinnen

„Die Dimensionen des Lebens nehmen weiter zu, die Komplexität an Vertrags- und Bezahlsystemen steigt immer noch“, so Kettner. Wer in dieser komplexen, hektischen Zeit sein Leben auf die ihm wirklich wichtigen Dinge und wertige Aktivitäten konzentrieren will, dem empfiehlt er, seine private Verwaltung auszulagern. Das Private Office verwaltet auf Wunsch sämtliche private Angelegenheiten und Verträge und optimiert das Vertragsportfolio so, dass die Kostenersparnis aus der optimalen Vertragsgestaltung die Verwaltungskosten sogar zum Teil wett macht. „Das mehr an Zeit und Sozialleben, das man gewinnt, anstatt mühsam Verträge zu studieren und zu vergleichen, ist ohnehin nicht aufzuwiegen.“

Bedürfnisse ändern sich im Laufe des Lebens von der Ausbildung bis zur Rente und müssen aktiv gemanagt werden, damit keine versteckten Kosten oder vertragliche Nachteile entstehen. Aber wer hat dazu die Zeit und das Wissen in einer Zeit, in der man der Zeit gefühlt immer hinterher hinkt. „Selbst Kontoauszüge werden heute nicht mehr zugeschickt.“ Auch wenn anfänglich viele Angebote for free sind – am Ende stecken überall Kosten dahinter. Das Private Office ist Privat-Sekretärin, privater Fuhrparkmanager, Immobilienverwalter, Versicherungsmakler oder Dokumentenverwalter und optimiert Kosten und Lebenszeit.

Weiterführende Informationen unter http://www.private-office.net/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.