Dienstag, 22. August 2017


Ultraleicht, ultrareißfest, ultraschützend - ultravielseitig

Von der Stadt bis in die Wildnis: die neuen Ostro & Alize Ultra Light Windproofs

Wadhurst, (lifePR) - Páramos jüngster und leichtester Zuwachs zur Ostro und Alize Serie sind die robusten, hoch funktionalen Ultra Light Windproofs. Mit ihren 120 g wiegen sie weniger als eine Banane und passen locker in jede Tasche. Gleichzeitig bieten Sie eine Helm-kompatible Kapuze, ein intelligentes Belüftungssystem und praktische Taschen. Kombiniert man die Ultra Light Windproofs mit dem Ostro oder Alize Fleece bieten sie einen leistungsstarken Regenschutz und sind somit eine flexible Option für unvorhersehbares Wetter.

Páramos Philosophie entsprechend, sind die Windproofs garantiert PFC-frei, leicht zu reparieren, und recycelbar - für ein nachhaltiges Outdoor Erlebnis.

NEU - Windproofs mit minimalem Packmaß

Im Frühling 2018 wird Páramos Energy Kollektion um die Ostro und Alize Ultra Light Windproofs aus Nikwax® Windproof Material erweitert. Die hoch atmungsaktiven Windproofs tragen eine PFC-freie, erneuerbare Nikwax® Imprägnierung, sind wind- und wasserfest und bieten soliden Schutz für unterschiedlichste Wetterbedingungen und Umgebungen. Sie eignen sich zum Trail Running, Klettern, Fahrradfahren, Mountainbiken, Campen und Trekken und können klein in eine integrierte Tasche verpackt werden. Sie sind nicht nur ultraleicht, sondern auch besonders reißfest und übertreffen alle Erwartungen, die man für gewöhnlich an „ultraleicht“ Produkt hat.

Die Windproofs sind unvergleichlich in ihrer Ausstattung und lassen andere Produkte der „ultraleicht“ Kategorie spielend hinter sich zurück:
  • Einfach verstellbare Kapuze passt über einen Helm, hat einen weichen Schirm und lässt sich schnell verstauen.
  • Belüftungsschlitze im Burstbereich ermöglichen eine schnelle Temperaturregelung und bieten Zugriff auf die Handwärmetaschen.
  • Ergonomische Passform für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit.
  • Verlängerte Rückenpartie mit Zugkordelsaum.
  • Reflektierende Details an Armen, Schultern und Kapuze erhöhen die Sichtbarkeit.
Designed to be combined

Die Ostro und Alize Ultra Light Windproofs sind Teil eines extrem vielseitigen, multifunktionalen 3-in-1 Systems für High Energy Aktivitäten. Sie wurden designt um in Synergie mit dem Ostro/Alize Fleece oder dem Ostro/Alize Plus Fleece zu arbeiten und bieten somit flexiblen Schutz und Komfort für ein breites Spektrum an Wetterbedingungen. Die unwiderstehlich weichen Fleece Jacken sind warm, winddicht, atmungsaktiv und wasserabweisend. Sollte das Wetter windiger oder nasser werden, fügen die Ultra Light Windproofs den nötigen Regenschutz hinzu. Dieses System schützt selbst bei rauestem Wetter und transportiert Feuchtigkeit aktiv vom Körper weg.

Leistungsstarke Outdoor Bekleidung, ohne PFC

Strenge Prüfverfahren und umfangreiche Praxistests garantieren, dass die Nikwax® Fleece und Windproof Kombinationen hervorragende Performance bieten, ohne die Verwendung von schädlichen PFC. Die Nikwax® TX.Direct Imprägnierung ist unbegrenzt erneuerbar mit den Nikwax® Pflegemitteln. Páramo Kleidung ist langlebig und vollständig recycelbar im Rahmen des Páramo Recycling Programms. Für weiter Informationen hierzu, besuchen sie unsere Homepage unter paramo-clothing.com/ethics.

OutDoor, Juni 2017
Halle A1 Stand 100
Diese Pressemitteilung posten:

Páramo

Páramo ist ein britischer Hersteller von leistungsstarker Outdoor Bekleidung und wurde 1992 von Nick Brown, Gründer des Imprägniermittelherstellers Nikwax®, ins Leben gerufen. Páramo verwendet die einzigartigen, direktionalen Textilien von Nikwax®, die ein optimales Feuchtigkeitsmanagement für eine Vielzahl von Outdoor Aktivitäten liefern. Dank cleverem Design und bewährter Funktionalität ist Páramo die bevorzugte Bekleidungsmarke von britischen Bergrettungsmannschaften und Polarforschungsteams, darunter die British Antarctic Survey. Páramo ist der erste Outdoor Hersteller, der sich der Greenpeace Detox-Kampagne verpflichtet hat und damit in der gesamten Lieferkette garantiert PFC-frei produziert. Zudem produziert Páramo seit Unternehmensgründung in Zusammenarbeit mit der Miquelina Stiftung in Kolumbien, die sozial gefährdete Frauen im Bürgerkriegsland durch soziales Unternehmertum fördert. Die Stiftung wurde im Januar 2017 vollständiges Mitglied der World Fair Trade Organization.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer