Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 55795

Portigon AG Herzogstraße 15 40217 Düsseldorf, Deutschland http://www.portigon.com
Ansprechpartner:in Robert Heiduck +49 30 89798388
Logo der Firma Portigon AG
Portigon AG

Andreas Goßmann wird neuer Andreas Goßmann wird neuer

Gemeinsame Presseinformation von WestLB und Weberbank

(lifePR) (Berlin-Düsseldorf, )
Der Aufsichtsrat der Weberbank Actiengesellschaft hat heute Andreas Goßmann (47) zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt.

Goßmann folgt zum 1. September dieses Jahres auf Michael Graf Strasoldo, der planmäßig die Bank verlässt.

Hubert Beckmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der WestLB und Aufsichtsratsvorsitzender der Weberbank: "Wir freuen uns sehr, mit Andreas Goßmann einen ausgewiesenen Fachmann gewonnen zu haben, der mit seiner Erfahrung im Private Banking und im internationalen Kapitalmarktgeschäft die Weberbank weiterentwickeln wird. Seine ausgezeichnete Kenntnis der gesamten Sparkassen-Finanzgruppe wird dabei ebenfalls von großem Nutzen sein."

Andreas Goßmann blickt auf eine langjährige Karriere in der Finanzwirtschaft zurück und verfügt über eine hervorragende Expertise insbesondere in den Bereichen Private Banking und Asset-Management.

Von 1989 bis 2002 war er für den Dresdner Bank-Konzern tätig, übernahm eine Reihe von verschiedenen Managementfunktionen und war zuletzt Sprecher der Geschäftsführung des Deutschen Investment-Trusts (Dit) und Mitglied im Deutschland Committee der Allianz Versicherungsgruppe.

2002 wechselte Goßmann als Privatkundenvorstand zur Fraspa, war Aufsichtsratsvorsitzender der 1822 direkt und übernahm im März 2004 die Leitung des Instituts.

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Michael Graf Strasoldo wird die Weberbank mit der Übergabe der Geschäftsleitung an Goßmann am 1.

September dieses Jahres planmäßig verlassen. Graf Strasoldo trat 1993 in die Geschäftsleitung des Instituts ein und verantwortete zunächst als Vorstandsmitglied die Bereiche Vermögensverwaltung und institutionelle Kunden. Im September 2007 übernahm er vorübergehend den Vorstandsvorsitz der Weberbank. Beckmann: "Wir danken Michael Graf Strasoldo sehr, der als erfahrener Private-Banking-Experte über lange Jahre die Entwicklung der Weberbank entscheidend mitgeprägt hat. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute."

Michael Graf Strasoldo: "Ich weiß die Weberbank mit Herrn Goßmann an der Spitze auf sehr gutem Wege. Seine engen Bindungen in die WestLB werden der Wachstumsstrategie der Weberbank förderlich sein.

Ich danke Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern für die jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.