Countdown für das Trailgame

Spaß und Spannung für Einsteiger und Ultraläufer

Baumwipfelpfad
(lifePR) ( Sauerlach, )
Die Wettkampf-Saison neigt sich dem Ende, doch im niedersächsischen Bad Iburg wartet am 9. Oktober mit dem Trailgame presented by Salomon noch ein echtes Highlight auf die Laufcommunity. Um 5.00 Uhr morgens fällt der Startschuss für die aussergewöhnliche Premiere; dann nehmen die Ultraläufer die erste von maximal acht 12,5 km langen Runden in Angriff. Es stehen mehrere Wettbewerbe zur Auswahl: 1,2,3,4 oder eben 8 Runden. Der Clou: Bei jedem der 5 Wettbewerbe zählt nur die letzte Runde! Schöner Nebeneffekt: Die LäuferInnen kommen nach jeder Runde wieder ins Eventgelände um sich dort auf den Start der jeweils nächsten Runde vorzubereiten. Für Stimmung ist also gesorgt, für Spaß und Spannung ebenso! Das Event eignet sich auch für Trailrun-Einsteiger; etwa mit dem Compo-Trail über 1 Runde (Beginn: 18.00 Uhr).

Über 250 LäuferInnen haben sich bereits angemeldet, davon wagen sich knapp 100 auf die 100 km lange Ultradistanz. Anmeldungen sind noch bis zum 7. Oktober online möglich, Nachmeldungen auch vor Ort.

Verantwortlich für die Strecke ist das lokale „Trail Team Osnabrück“. Eines der Highlights ist der 28 m hohe Baumwipfelpfad am Ende der Runde; für Verpflegung auf der Strecke und im Ziel ist gesorgt.

Schirmherr der Veranstaltung ist der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius.

Anmeldung und Infos unter: trailgame.net

Kontakt:

Plan B event company GmbH

Jürgen Kurapkat, Tel. 0049 151 550 10 147

juergen.kurapkat@planb-event.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.