Pfahlbauten Unteruhldingen locken bei sonnigem Spätsommer-Wetter

23 Pfahlbauhäuser sind im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen am Bodensee rekonstruiert worden (lifePR) ( Unteruhldingen, )
Am kommenden Wochenende lockt sonniges Spätsommer-Wetter an den Bodensee. Unternehmen Sie einen Ausflug in die Pfahlbauten von Unteruhldingen. Noch bis zum 3. November können die nachgebauten Pfahlbaudörfer der Stein- und Bronzezeit von 9 bis 17 Uhr im Rahmen einer informativen Führung besichtigt werden. Die Multimediashow "ARCHAEORAMA" führt die Besucher in die verborgene Unterwasserwelt und zeigt, wie das Welterbe "Pfahlbauten" aussieht. In der Sonderausstellung "Das Erbe der Pfahlbauer" sind über 1000 Funden zu sehen, darunter spektakuläre Originalfunde aus den UNESCO-Weltkulturerbestätten rund um die Alpen. An den Wochenenden und Feiertagen hat der Steinzeitparcours zum Mitmachen und das Pfahlbaukino mit spannenden Filmen zur Archäologie geöffnet. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.pfahlbauten.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.