Besser schlafen bei Hitze

Entspannte Nachtruhe trotz Hitze mit aktiv kühlender Bettdecke

Schluss mit dem Gewälze in heißen Laken: Wenn Sie bei Hitze nicht schlafen können, dann verhilft Ihnen jetzt die aktiv kühlenden E.COOLINE Bettdecke zu einem erholsamen Schlaf. Das weiche Material schmiegt sich soft an den Körper , ist hygienisch, antibakteriell und waschbar. Für die Kühlung wird keine externe Energiequelle benötigt. Dadurch kühlen die Produkte CO2-frei und schützen so nicht nur Ihre Gesundheit, sondern schonen auch das Klima und Ihren Geldbeutel. Erhältlich in Weiß und Blau.
(lifePR) ( Ulm, )
Ihr Schlafzimmer verwandelt sich im Sommer in einen Backofen? Sie wachen jede Nacht schweißgebadet auf, um sich dann stundenlang in klebrigen Laken zu wälzen. Und am nächsten Tag fühlen Sie sich gerädert und fragen sich, wie sie die kommenden Stunden überstehen sollen? Bei Hitze zu schlafen, ist für viele Menschen eine echte Qual. Die neue, aktiv kühlende Bettdecke von E.COOLINE macht Schluss mit dem Gewälze in heißen Laken. Einfach, effektiv und klimaneutral

Fakt ist: Wenn die Temperatur steigt, haben wir Schlafprobleme. Laut einer Umfrage der Techniker Krankenkasse kann jeder Dritte bei hochsommerlichen Temperaturen nur schlecht schlafen. Um gut einschlafen und ausruhen zu können, brauchen wir eine Temperatur zwischen 16 und 21 Grad. Doch so kühl ist es im Sommer nur selten. Keine guten Bedingungen, um fit und leistungsfähig den nächsten Tag zu meistern.

Deshalb sollten Sie schon vor dem Schlafengehen die nötigen Vorkehrungen treffen und - wenn möglich - für ein angenehmes Klima sorgen. Tipps hierfür gibt es bereits viele. Allerdings helfen leichte Decken, dünne Nachtwäsche und Lüften der Räume nur bedingt. Ein Ventilator verwirbelt die Luft zwar, senkt die Raumtemperatur aber nicht.

Klimaanlagen oder ähnliche energie- und CO2- intensive Technologien kühlen die Räume, sind aber teuer und heizen den Klimawandel mit mehr Hitzetagen und -nächten weiter an.
Laut der Deutschen Energieagentur (dena) verbraucht ein durchschnittlich großes Raumklimagerät im Monat so viel Strom wie eine Kühl- und Gefrierkombination im ganzen Jahr. Klimaschutz sieht definitiv anders aus! Von den Kosten ganz zu schweigen.

Müssen Sie sich künftig also zwischen Klimaschutz und erholsamer Nachtruhe entscheiden? Nein. Wenn Sie zu den vielen Unglücklichen gehören, die bei hohen Temperaturen nicht schlafen können, dann verhilft Ihnen jetzt die neue, aktiv kühlende Bettdecke von E.COOLINE zu einem erholsamen Schlaf. Und das auf gesundheits- und umweltschonende Weise, die langfristig auch noch kostengünstig ist.

Smarte Fasern in einer innovativen 3D-Technologie sorgen mit einer Kühlleistung von 660Watt/l für die perfekte Abkühlung. Das weiche Material schmiegt sich soft an den Körper an und ermöglicht so überall eine himmlische Nachtruhe. Zudem sind die Kühltextilien hygienisch, antibakteriell und waschbar. Für die Kühlung wird keine externe Energiequelle oder Kühlschrank benötigt. Dadurch kühlen die Produkte CO2-frei und schützen so Ihre Gesundheit und das Klima.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.