Wohlfühlen, Training und Fitness: ein Gerät für alles?

TENS, EMS & Massage

Wohlfühlen, Training und Fitness: ein Gerät für alles?
(lifePR) ( Buggingen, )
.

Kurzversion:

Ein Gerät für Elektrostimulation, Muskel- und Krafttraining sowie zur wohltuenden Massage. All dies vereint der neue 3in1-Elektrostimulator ESG-6015 des Versenders Pearl für knapp 60 Euro und lässt damit andere TENS und EMS-Kombinationen weit hinter sich.

Buggingen, 13. April 2016 - Die technikgewordene, eierlegende Wollmilchsau in Sachen Fitness und Wohlbefinden hat jetzt der Versender Pearl vorgestellt. Der medizinische 3in1-Elektrostimulator ESG-6015 von newgen medicals bietet zum einen die beliebte TENS und EMS-Kombination, überzeugt darüber hinaus aber auch noch mit einer wirkungsvollen Massage-Funktion.

Und genau darin unterscheidet sich das Gerät von wesentlich teureren Profigeräten aus Apotheke, Fachhandel und Sanitätshaus. Die dortigen Lösungen bieten meist nur die erste Kombifunktion aus TENS und EMS. Außerdem dürfte der Preis der Neuvorstellung von knapp unter 60 Euro viele Interessenten zu Freudesprüngen animieren. Doch wofür stehen die wohlklingenden Abkürzungen eigentlich und wie darf man sich die Massage mit einem so kleinen Gerät vorstellen? Hier einige Erklärungen:

Die Begrifflichkeiten

TENS steht für Transkutane Elektrische Nervenstimulation. Das Heilverfahren bekämpft mittels kaum spürbarer elektrischer Nerven-Stimulation Schmerzen. Dabei werden elektrische Impulse mittels Hautelektroden auf schmerzende Körperregionen und -teile übertragen. Dahinter steht ein Konzept der Schmerzwahrnehmung. Dieses geht davon aus, dass ein Schmerzreiz auf dem Weg zum Gehirn im Rückenmark auf eine zweite Nervenzelle umgeschaltet wird. So können sowohl vom Gehirn absteigende Nervenbahnen wie auch Reize aus der Peripherie diese Schmerzweiterleitung blockieren. Die sanfte TENS-Behandlung eignet sich u.a. zur Behandlung von chronischen Schmerzen infolge einer Entzündung oder Reizung von Muskeln und Gelenken. Knie, Ellenbogen, Handgelenk, Schulter, Rücken und Hüfte sind nur einige Beispiele für solche Schmerzregionen. Auch bei rheumatischen Erkrankungen, Sehnen-Entzündungen und Menstruations-Schmerzen soll TENS die Behandlung unterstützend wirken. Auf alle Fälle regt es die Blut-Zirkulation in den angeregten Bereichen kräftig an.

EMS steht für Elektromyostimulation. Das EMS-Training bezeichnet eine Stimulation der Muskulatur durch elektrische Impulse. Durch geschickt angebrachte Elektroden lassen sich gezielt Muskelgruppen ansprechen. Der Trainierende kann so sein Workout unterstützen, seinen Stoffwechsel auf Trab bringen, einzelne seiner Muskeln zusätzlich definieren, ggf. seine Stressresistenz erhöhen, sein Gewicht reduzieren und beispielsweise partielle Rückenschmerzen ohne großen Aufwand selbst behandeln. Insgesamt verbessern 15 Sport-Programme des Stimulators Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit.

Der persönliche Masseur

Die zusätzliche Massagefunktion des ESG-6015 bietet drei verschiedene Massageprogramme und kann damit den fehlenden Partner, der beispielsweise den Rücken sanft massiert, ersetzen, zumindest aber vertreten. Somit eignet sich der 3in1-Masseur prima für Singles oder Alleinreisende. Obwohl erst kurz im Shop gelistet, hat das Gerät bereits die höchste Kundenbewertung von 5 Sternen erreicht und Fans nennen den elektronischen Tausendsasa auch »meinen Masseur für die Hosentasche«.

Zum Lieferumfang gehören neben dem 7,5 x 13 x 2,0 cm kleinen und 143 g leichten Gerät  vier selbsthaftende Elektroden (50 x 50 mm) und zwei Zuleitungskabel. Zur Stromversorgung werden einfach vier herkömmliche Typ AAA Batterien eingesetzt.

Wichtig: Personen mit Herzschrittmacher oder Herzrhythmusstörungen sollten vor der Anwendung des Geräts die Zustimmung eines Facharztes einholen. Schwangere, Personen mit Krebserkrankungen oder Epilepsie sollten diese Technologie nicht einsetzen. Grundsätzlich gilt: Zu weiteren Risiken und Nebenwirkungen ist der behandelnde Arzt zu fragen. Ebenso sollten die Hinweise in der Gebrauchsanleitung befolgt werden.

Medizinischer 3in1-Elektrostimulator ESG-6015 mit TENS, EMS & Massage
Preis: 59,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 149,90 EUR
Bestell-Nr. NX-7280 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX7280-4010.shtml 

Bilderlinks*:

http://www.pearl.de/Presse/NX-7280_1_Medizinischer_3in1-Elektrostimulator_ESG-6015_mit_TENS_EMS_und_Massage.jpg
http://www.pearl.de/Presse/NX-7280_2_Medizinischer_3in1-Elektrostimulator_ESG-6015_mit_TENS_EMS_und_Massage.jpg
http://www.pearl.de/Presse/NX-7280_3_Medizinischer_3in1-Elektrostimulator_ESG-6015_mit_TENS_EMS_und_Massage.jpg
http://www.pearl.de/Presse/NX-7280_4_Medizinischer_3in1-Elektrostimulator_ESG-6015_mit_TENS_EMS_und_Massage.jpg
http://www.pearl.de/Presse/NX-7280_5_Medizinischer_3in1-Elektrostimulator_ESG-6015_mit_TENS_EMS_und_Massage.jpg
http://www.pearl.de/Presse/NX-7280_6_Medizinischer_3in1-Elektrostimulator_ESG-6015_mit_TENS_EMS_und_Massage.jpg

* Bitte beachten Sie, dass Modelbilder nur maximal zwei Jahre nach dem Aussand der Presse-Information veröffentlicht werden dürfen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.