PEARL wird 30: Vom Einmannunternehmen zu einem der größten Import-Versender Deutschlands

Copyright: PEARL.GmbH (lifePR) ( Buggingen, )
Die PEARL. GmbH feiert am 6. September 2019 das 30-jährige Jubiläum. Gegründet als Pearl Allgemeine Vermittlungsgesellschaft mbH firmiert das Unternehmen mit Hauptsitz in Buggingen seit 2012 unter PEARL. GmbH.

Mit 4 Versandzentren in Süd- und Mitteldeutschland zählt das Unternehmen heute zu den größten Import-Versendern im deutschsprachigen Raum. Neben Deutschland ist die PEARL. GmbH auch in Österreich, Frankreich, Polen, China sowie der Schweiz vertreten und beschäftigt allein in Deutschland rund 500 Mitarbeiter.

Schon seit Beginn ist die PEARL GmbH bekannt für ihre preiswerten Produktinnovationen: 1995 als ein Vorreiter mit einem Virtual-Reality-Helm, 2007 mit Navigationsgeräten für unter 100 EUR und 2013 mit dem ersten 3D-Drucker für unter 800 EUR.

Den Erfolg verdankt PEARL nicht nur seinen innovativen Produkten. Als inhabergeführtes Unternehmen geleitet, gibt es keine Abhängigkeit von Investoren. Damit konnte und kann sich die PEARL. GmbH im Vergleich zu anderen Händlern stets flexibel auf die sich am Markt ändernden Strukturen anpassen.

Seit 1996 ist der Onlineshop unter www.pearl.de erreichbar. Derzeit werden hier rund 16.000 Artikel angeboten. Das Sortiment umfasst sowohl Technikprodukte wie Action-Cams, Smartwatches und HiFi-Produkte wie auch Bürobedarf und zahlreiche Haushalts- und Lifestyle-Artikel. Es sind 120 Marken vertreten. Ebenso ist PEARL seit einigen Jahren erfolgreich auf Amazon und eBay präsent.

Zusätzlich erscheint alle zwei Monate ein über 260 Seiten starker Katalog in einer Auflage von 10 Millionen Stück pro Jahr. Mit dem Teleshopping-Sender pearl.tv wurde 2012 zudem ein weiterer Vertriebskanal eröffnet.

Rund 2.000 neue Produkte werden jährlich nach der Vorstellung auf internationalen Messen in das Sortiment aufgenommen. Zuvor durchläuft jedes Produkt zahlreiche Tests in dem hauseigenen Produkt- und Qualitätsmanagement. Denn im Gegensatz zu Direktlieferungen der Produzenten aus Asien entsprechen die PEARL-Produkte den in Europa geltenden Sicherheitsvorschriften.

Neben der Produktqualität spielt auch die Zufriedenheit der Kunden eine zentrale Rolle. So stehen den über 15 Millionen Kunden geschulte Mitarbeiter im Kundenservice zur Verfügung. Zur stetigen Qualitätssicherung finden regelmäßige Prüfungen durch den TÜV Saarland statt.

2017 erfolgte die Expansion in die Mitte Deutschlands: In Eschwege wurde ein weiteres Logistikzentrum aufgebaut. Derzeit versendet die PEARL. GmbH pro Tag bis zu 100.000 Pakete.

Zahlreiche Auszeichnungen für die Firma sowie tausendfach von den Fachmedien ausgezeichnete Produkte belegen die Qualität der Artikel und die Innovationskraft der PEARL. GmbH.

Link zum Bild „Hauptgebäude PEARL. GmbH, Buggingen“

https://www.dropbox.com/s/hx7yu3nmsloj9pq/PEARL.GmbH_Hauptsitz_Deutschland_Buggingen.jpg?dl=0

* Das Bildmaterial ist für die Presse zur redaktionellen Berichterstattung frei verwendbar, vorausgesetzt bei der Verwendung wird deutlich sichtbar folgender Copyright-Hinweis angebracht: PEARL.GmbH / www.pearl.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.