Festival für Foto-, Reise- und Outdoorbegeisterte an Pfingsten

Photo+Adventure 2019

PA Bühnenprogramm (Foto: Adventure,Tina Umlauf) (lifePR) ( Kerken, )
Die Photo+Adventure lädt am 8. und 9. Juni 2019 bereits zum sechsten Mal in den Landschaftspark Duisburg-Nord ein. Das Messe-Festival für Fotografie, Reise und Outdoor nutzt die spektakuläre Industriekulisse des ehemaligen Hüttenwerks für eine Messe mit rund 150 Ausstellern und vertretenen Marken.

Auf der Messe präsentieren sich vorwiegend Aussteller aus den Bereichen Fotografie und Reise. Vom fotografischen Accessoire bis zur professionellen Kamera ist ebenso alles dabei, wie Abenteuer- und Aktivreisen zu beliebten oder ausgefallenen Zielen nah und fern.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder den für Messebesucher kostenlosen Check & Clean Service für Kameras und Objektive in Kooperation mit der Fotoindustrie anbieten können. Viele Aussteller lassen sich bereits jetzt Standaktivitäten einfallen, die neben der Möglichkeit, sich Kameraequipment zum Testen auszuleihen, die bunte Vielfalt unseres Festivals unterstreichen“, so Daniela Thies, Geschäftsführerin der Photo+Adventure.

Zudem erwarten den Besucher am Pfingstwochenende spannende Foto-Workshops. Als Referenten konnte die Photo+Adventure viele namhafte Fotoprofis wie z.B. LauraHelena, Jamari Lior, Ulla Lohmann, Pavel Kaplun, Martin Krolop, Marcel Lesch und Robin Preston gewinnen. Die Auswahl für Interessierte ist groß: ausgefallene Studio-Workshops, Schwarz-Weiß-, Hochzeits- und Event-, oder Reise- und Streetfotografie sowie naturfotografische Themen, Langzeitbelichtung und vieles mehr. So manchem Fotografen dürfte da die Entscheidung schwerfallen.

Für Outdoorfans bietet die Photo+Adventure Aktivitäten für Groß und Klein, wie etwa DAV-Kletterkurse, die „Expedition Stahl“ im Hochseilparcours oder Schnuppertauchen im Gasometer des Landschaftsparks.

Abgerundet wird das Programm mit faszinierenden Fotoausstellungen, Shootings, Foto- und Reisevorträgen sowie den Porträts spannender Reisedestinationen, die mit gültigem Messeticket kostenlos besucht werden können. Unterhaltung und weitere Fotomotive bieten Akteure in Star-Wars-Kostümen, ein Seifenblasen-Künstler sowie zusätzliche Show-Acts auf dem kostenfrei zugänglichen Außengelände. Für das leibliche Wohl und die beliebte Festival-Atmosphäre sorgen internationale Speiseangebote auf dem frei zugänglichen Außengelände.

Live-Reportage entführt nach Indien

Mit ihrer Live-Reportage „Soul of India“ lädt Claudia Endres bereits am Freitagabend, 7. Juni 2019, dazu ein, an ihren Reisen durch das faszinierende Land teilzuhaben. „Wir können die ganze Welt in Indien finden und Indien zeigt jedem von uns immer das, was wir in diesem Land sehen wollen“, sagt die Fotografin. Die Indienexpertin zeigt in ihrem bildgewaltigen Vortrag nicht nur die viele Facetten, die man untrennbar mit diesem Land verbindet, sondern auch ein Indien, das fernab der Touristenpfade existiert: das Indien der indigenen Stämme, der Zigeuner, der Unberührbaren und der Bettler.

Eintrittskarten und Preise

Messetageskarten sind bereits ab 8€ im Vorverkauf erhältlich, Tickets für die Live-Reportage kosten 12,50€ (ermäßigt) bzw. 15€ für Erwachsene.

Viele Gründe sprechen dafür, das Pfingstwochenende in Duisburg zu verbringen. Tickets für die Messe, die Live-Reportage und angebotenen Kurse sind online verfügbar und die Photo+Adventure bietet in Kooperation mit dem Online-Reiseveranstalter Reisehummel oder der Stadt Duisburg attraktive Übernachtungspakete u.a. mit inkludiertem Messeeintritt an.

Weitere Informationen sind auf der Website der Photo+Adventure unter  https://photoadventure.eu sowie dem Onlineshop unter https://shop.photoadventure.eu erhältlich. 

Über Photo+Adventure

Die Photo+Adventure ist eine Publikumsmesse mit einem einzigartigen Themenmix der Bereiche Fotografie, Reise und Outdoor, die bereits seit 15 Jahren in Österreich erfolgreich ist. 2014 fand die erste Photo+Adventure auf dem spektakulären ehemaligen Industriegelände des Landschaftsparks Duisburg-Nord statt. Bereits zur Premiere fanden 5000 Besucher ihren Weg zur Photo+Adventure, inzwischen besuchen mehr als 10.000 Interessierte das Messe-Festival, das ein buntes Rahmenprogramm bietet und jährlich am 2. Juni-Wochenende in Duisburg stattfindet.

 

Die in diesem Archiv befindlichen Fotos dienen zur Berichterstattung über die Photo+Adventure 2019.

Ausschließlich zu diesem Zweck werden die Werke Pressevertretern und Blogbetreibern honorarfrei überlassen.

Im Verwendungsfall ist als Quelle der jeweilige Urheber, soweit technisch möglich, sichtbar in Bildnähe bzw. alternativ am Ende des zugehörigen Beitrags zu nennen.
Der Urheber ist jeweils im Dateinamen kenntlich gemacht. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.