Vielfältig, Robust, Sportlich

Der Sport-Chronograph "Race One"

048_leinwand_race_one.jpg (lifePR) ( Augsburg, )
Heute berichten wir über einen Klassiker der ersten Otto Weitzmann Generation. Dieses Modell ist eines der Bekanntesten des Uhrenherstellers aus Augsburg. Das hat sie vor allem ihrem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis zu verdanken, dass sie sich so lange auf dem hart umkämpften Uhrenmarkt halten kann und natürlich auch der großen Vielfalt die dieses Modell hergibt.

Gemeint ist die sportliche „Race One“. Aufgrund der vielen Modellvarianten, die jeweils auf 500 Stück limitiert sind, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich nur solange die Limitierung dies zulässt. Da einige Modelle der Race One bereits ausverkauft sind, heißt es schnell zuschlagen, wenn man noch von diesem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis und Eleganz der Race One profitieren möchte.

Eine atemberaubende Vielfalt an Kombinationen

Bei der Race One hat Weitzmann ganz bewusst auf eine sehr hohe Modellvielfalt gesetzt. Die Unterschiede sind zum einen die Farbakzente. Der Tachymeter, die Zeiger und die Stundenindizes gibt es in den Farben blau, gelb, orange und rot. Entscheiden Sie sich für ein Büffellederarmband, sind die Ziernähte ebenfalls in dieser Farbe angelegt. Des Weiteren haben Sie als Kunde die Wahl, ob Sie ein elegantes weißes Ziffernblatt oder ein sportlich schwarzes Ziffernblatt in Ihrer Race One haben möchten. Gelbe Farbakzente machen sich auf schwarzem Hintergrund viel deutlicher, wohingegen blaue Farbakzente besser auf einem weißen Hintergrund zur Geltung kommen. Doch diese Entscheidung treffen Sie alleine. Insgesamt stehen Ihnen 16 Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl.

Auch bei der Wahl des Armbands lässt Weitzmann Ihnen freie Wahl. Die Race One kann mit einem Echtbüffelleder Armband oder einem feingliedrigen Milanaise-Armband ausgestattet werden. Da die Uhr über eine Wasserdichtigkeit von 10 ATM (etwa 100 Meter) verfügt, bietet sich für Schnorchel- und Tauchausflüge oder das Schwimmen im Hallenbad das widerstandsfähige Milanaise-Edelstahlarmband mit Sicherheitsschließe. Für weichen Tragekomfort im Trockenen bietet sich jedoch das Echtlederarmband an.

Ein echter Chronograph unter harter Schale

Die Race One bietet eine ganze Reihe an Chronograph-Funktionen. Die Lünette hat ein eingearbeitetes Tachymeter und ist drehbar. Dazu gibt es eine sehr praktische Stoppuhr Funktion, mit eigenen Ziffernblättern und Zeigern, die bis zu 60 Minuten stoppen kann. Zwischen der vier und fünf Uhr Marke befindet sich noch eine Datumsanzeige. Das Uhrwerk ist ein hochpräzises Qualitäts-Quarzwerk, mit hoher Langlebigkeit und präziser Zeitangabe.

Eingefasst ist dieses Uhrwerk in einem hoch qualitativen Edelstahlgehäuse, aus chlorfestem 316L Edelstahl. Diese in Deutschland gefertigte Uhr ist ein echtes Stück qualitativer Uhrmacherkunst. Für die Uhrensammler unter uns sei gesagt, dass die Limited Edition auf dem Gehäuseboden genau angegeben wird. Eine Race One von 500 auf der ganzen Welt zu haben und das in dem Design, welches Sie persönlich bevozugen, ist schon etwas Besonderes.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.