WELLTEX – Back for the future: bereits dreichfach ausgezeichnet

Die neue, wohngesunde Rückenkonstruktion von OBJECT CARPET live auf der Weltleitmesse BAU 2019 in München

FINE 800 (© OBJECT CARPET) (lifePR) ( Denkendorf, )
Bei dem Traditionshersteller OBJECT CARPET für hochwertige Teppicherzeugnisse ist auf Qualität Verlass. Die geprüften Produkte werden seit 40 Jahren in Deutschland nach modernsten ökologischen und wohngesunden Gesichtspunkten produziert. Das Highlight: WELLTEX – die revolutionäre Neuentwicklung im Bereich der Akustikfliesen.

OBJECT CARPET bleibt bewusst bei seiner Kernkompetenz – der Entwicklung von textilen Bodenbelägen Made in Germany. Mit der Neukollektion FACTS & INSPIRATIONS setzt OBJECT CARPET entscheidende Zeichen für Gesundheit und Umwelt. Dass 70 Prozent der Neuprodukte aus recyceltem ECONYL®-Garn bestehen, das u.a. aus Industrieabfällen und Fischernetzen hergestellt wird, ist für OBJECT CARPET nicht genug.

Auf der Orgatec erstmals vorgestellt, wurde der innovative Fliesenrücken in wenigen Wochen bereits mit drei Auszeichnungen geehrt: „Design Selection“ von Archiproducts, AIT Innovationspreis für Architektur + Office „Special Mention“ und „Iconic Award: Innovative Interior“* vom Rat für Formgebung. Das Besondere: „WELLTEX“ ist bis zu 30 Prozent leichter als herkömmliche Produkte, sehr elastisch und verlegefreundlich, einfach zu schneiden und zu verarbeiten. Außerdem sind alle Fliesen-Schichten – von der Nutzschicht über das Grundgewebe bis hin zur Faser- und Filamenteinbindung inklusive Kleber und Abdeckvlies – soweit möglich aus recycelten Materialien gestaltet, die besonders emissionsarm sind.

Ein weiteres Highlight von FACTS & INSPIRATIONS ist die aus 100 Prozent recyceltem ECONYL®-Garn hergestellte Kollektion PLACES OF ORIGIN. Mit der Kollektion PLACES OF ORIGIN setzt OBJECT CARPET mehr denn je auf Nachhaltigkeit – nicht nur beim Garn, sondern auch bei der Herstellung.

Die Highlights der Kollektion FACTS & INSPIRATIONS sowie „WELLTEX“ sind vom 14.01 – 19.01.2019 auf der BAU 2019 in Halle C2, Stand 303 zu erleben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.