Innenhafenlauf 2019: OB Link gibt Startschuss

Novitas BKK Innenhafenlauf 2019 findet am 31. August statt

(lifePR) ( Duisburg, )
Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link hat die Schirmherrschaft über den Novitas BKK Innenhafenlauf 2019 übernommen. Er wird am 31. August um 11.30 Uhr den Startschuss zum Hauptlauf geben.

Erst im Mai hatten der Veranstalter Eintracht Duisburg, der professionelle Ausrichter GID-Projects und der Hauptsponsor Novitas BKK die Rettung des Innenhafenlaufs bekanntgeben können. Inzwischen haben sich 700 Läuferinnen und Läufer angemeldet.

Der Novitas BKK Innenhafenlauf ist jetzt familiärer und individueller. Angebote wie Walking und Bambinilauf gehören weiter dazu. Der klassische Höhepunkt, der 10.000-Meter-Lauf, gehört nicht mehr zum Programm. Neuer Höhepunkt ist der No-Limit-Hauptlauf über eine Runde von 3,1 km, die im Prinzip beliebig oft gelaufen werden kann – bis zur Halbmarathonstrecke. Und jeder Teilnehmer kann spontan während des Laufes seine Ziele ändern – indem er einfach weiterläuft.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website
www.novitas-bkk-innenhafenlauf.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.