Gemeinsam durch Duisburg-Hüttenheim spazieren

(lifePR) ( Duisburg, )
Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat organisieren die Novitas BKK, der Seniorenbeirat Duisburg und das Begegnungs- und Beratungszentrum der Caritas Stadtteilspaziergänge für Senioren in Hüttenheim. Der nächste Spaziergang ist am Nikolaustag, 6. Dezember, um 14:30 Uhr.

Jeder, der Spaß hat, in einer Gruppe gemütlich zu laufen und gemeinsam Zeit zu verbringen, ist herzlich willkommen. Die Spaziergänge dauern etwa eine Stunde und werden von ehrenamtlichen Spaziergangspaten begleitet. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

„Mit dem Projekt möchten wir Begegnungen fördern und älteren Menschen die Möglichkeit geben, aktiv am Geschehen unserer Stadt teilzunehmen“, so Susanne Wißmann, Pflegeberaterin bei der Novitas BKK.

Treffpunkt ist vor dem Schaukasten der Kirche Maria Himmelfahrt am Begegnungs- und Beratungszentrum der Caritas, Mündelheimerstr. 179, 47259 Duisburg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.