Nordnorwegen im Winter

Natur und Nordlichter rund um Tromsø

XLyngen Ferienhäuser im Nordlichtspiel © Bjørn Joachimsen/www.xlyngen.no (lifePR) ( Elmshorn, )
Mit dem Linienflug in Tromsø angekommen geht es gleich raus aus der Stadt in Richtung Natur, auf die Lyngen-Halbinsel.

Auf der XLyngen Lodge stehen die kommenden fünf Tage nicht nur spannende Aktivitäten, sondern mit etwas Glück auch die Sichtung des Nordlichts im Fokus. Eine geführte Schneeschuhwanderung und eine Nordlichtsafari sind bereits in der Reise inkludiert und werden von erfahren Guides geleitet. Wer möchte, kann noch eine Hunde- oder Motorschlittentour hinzubuchen, um das Erlebnis abzurunden.

Die Fischerhütten auf der Lodge verfügen jeweils über drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und sind mit einem eigenen Bad und einer offenen Küche ausgestattet.

Leistungen: Linienflug, 4 Übernachtungen inkl. Vollpension, geführte Schneeschuhwanderung und Nordlichtsafari, Transfers ab/bis Tromsø

Termine: 06.01. – 24.03.2019

Preis pro Person: ab 4.156,00 EUR
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.